RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

Adesense Auszahlung später oder gar nicht? Scheint die letzten Tage ein Thema für Menschen mit kollektiven Urängsten gewesen zu sein, die sich in SEO-Foren zur gegenseitigen Betreuung zusammenfinden … ;-)

Adsense Auszahlung

Bin gerade in Faris SEO Blog über einen Artikel gestolpert, in dem es über die “verzögerte” Auszahlung der erzielten Google Adsense Einnahmen geht. Nee, muss mich korrigieren, ging ja noch gar nicht um die Adsense Auszahlung, sondern erstmal um die “Anzeige der Auszahlung” im Zahlungsprotokoll des Adsense Kontos … ;-)

Er spricht von “meterlangen Foren-Threads”, “alle sind nervös” und einem “Adsense Wartungszyklus”, da der momatliche Adsense Geldsegen im Rahmen einer kollektiven “Foren-Massenhysterie” (war doch gar kein Vollmond?) offensichtlich “drohte auszubleiben”.

Ein Glück bin ich nicht “alle” ;-))

Da ist aufgrund meiner prophylaktischen Foren-Bla-Bla Antipathie anscheinend mal wieder ein fett aufgeblasener, aber leerer, Sack Reis an mir vorbeigeplumpst … ;-)

Man kann es drehen und wenden wie man will, entweder haben die “Foren-Hysteriker” mit ihrer “Adsense-Auszahlungs-Paranoia” einfach nix zu tun (Langeweile? Da passt einer meiner Lieblingssprüche: “Only boring people get bored”), oder aber sie haben ein kollektiv schlechtes Gewissen und Angst, daß ihr Adsense Account gesperrt werden könnte?

Anders kann ich mir zumindest nicht erklären, warum man die Minuten bis zur Zahlungsprotokoll-Aktualisierung des Adsense-Accounts zum Monatsende zählen sollte?

O.K., diesen Monat wurde der Zahlungsvorgang ausnahmsweise (im Schnitt zwischen 23tem & 27tem des Monates in meinem Account) erst am 29ten des Monates im Zahlungsprotokoll angezeigt.

In Anbetracht des diesmal in diesem Zeitraum liegenden Wochenendes und 31 Tagen im Mai allerdings gut nachvollziehbar und kein Grund in Angstschweiss zu baden … ;-)

Darüber hinaus war die Anzeige der Auszahlung 100%-ig im Adsense-Zahlungsziel-Rahmen, welcher im Adsense Help-Center für Google-Verhältnisse “exakt” angegeben ist:

Wann erhalte ich Zahlungen?
Etwa 30 Tage nach dem Ende des Monats, in dem Ihr Kontostand 100 US-Dollar überschritten hat, erhalten Sie von uns einen Scheck oder eine Banküberweisung, es sei denn, es wurde eine Zahlungsaussetzung aktiviert oder es wurden andere schriftliche Vereinbarungen getroffen. Dies schließt Vereinbarungen per E-Mail ein.

Na wie auch immer die Gründe für die “virtuelle Massen-Angst” genau ausgesehen haben mögen – alles wird gut, oft sogar besser – meist reicht sogar einfach nur “abwarten & Tee trinken”, aber das brauche ich Foren-Lesern sicher nicht näher erläutern … ;-)

via “Was lange währt …


Andere Beiträge mit ähnlichen Inhalten, die Dich evtl. auch interessieren könnten:


Der Artikel " Adsense Auszahlung " enthält 337 Wörter.

Artikel mit verwandten Tags (Keywords, Suchbegriffe)
Tags: , , , , , , , , ,


Am 30.05.06, 09:52 in Googlevil
von Frank veröffentlicht. RSS Feed für Kommentare.
Du kannst hier kommentieren oder hier per Trackback
von Deinem Blog aus "verewigen".
· Gelesen: 11073 · heute: 2


9 Kommentare zu "Adsense Auszahlung"

  • Das sind mal wieder Probleme, die einen Adsense-Neuling mit purem Neid durchfliessen lassen können. Kann man auf Probleme neidisch sein??
    Es scheint gar so…wenn ich meine Adsense-Einnahmen mal hochrechne und durch die geforderten 100$ teile, wird es ca. 332 Jahre dauern, bis es soweit ist ;o))
    Ich glaube, dass ich mir in dem Fall keine grauen Haare wachsen lassen werde, wenn ich, von den maximal noch zu wartenden 30 Tagen, 29 Tage warten muss.
    Wenn mir bis dahin Geduld nicht zu eigen ist, wann dann?!?

  • … na da muss ich ja zur Feier des Tages mal meine Brille aufsetzen – Mampfi trotz DSL-Drama & Festplattencrash auf freier nächtlicher Blog-Wildbahn, supi ;-)

    Ansonsten gilt wie immer: “alles wird gut, um nicht gleich zu sagen besser” und “auf´m Weg fällt man meistens übers Ziel”, oder so ähnlich … ;-)

  • […] Der nächste Schock, ist Google in Geldnöten? Denn die Anzeige der Adsens Auszahlung war im Verzug, es entstanden “meterlange Foren-Threats”. Hart gesottene Webmaster wurden nervös und hatten schlaflose Nächte bei der Frage: Können die Adsens Publisher nicht mehr ausgezahlt werden? Dann ereichte die Hysterie Ihren Höhepunkt an einem Samstag Mittag Google Adsense ist down, als ich das kryptische Bild sah als Adsense down war dachte ich sofort an eine feindliche Übernahme von den Chinesen oder Japanern. Vor meinem geistigen Auge sah ich schon wie viele über Nacht veramte SEOs sich von Ihren Laptops und TFTs sich in die Tiefe stürzten, sollte dieser Tag zum schwarzen Samstag für Adsens Publisher werden? Und der Schaden für den Deutschen Einzelhandel – bricht hier eine ganze Nation zusammen, würde Ferrari und Rolex seine besten Kunden verlieren? […]

  • Jetzt kommts für alle Webmaster noch dicker .Umsatzeinbussen von 50 Prozent und noch mehr
    Mir kann das nicht passieren hab kein Google Adsense mehr auf meinen Websites

  • Adsense ist schon ein tolles Tool, was ich für entdeckt habe. Hoffe es wird alles weiterhin funktionieren.

  • 6. You2

    da ich auch noch auf die erste auszahlung warte, bin ich mal gespannt. für euch profis nichts besondres für mich freude pur wenn es so weit ist :). aber zeitlich ist das schon umfangreich ….

  • die erste Auszahlung zieht sich immer aber wenn man dann die 100$ jeden Monat schafft kommt auch jeden Monat eine Überweisung :).

    Es ist halt nur wichtig die 100$ sprich 70 Euro zu knacken ….

  • 8. Verline Fingleton

    Hallo, ich verfolge diesen Blog schon laenger und ich muss sagen, nicht ueberall findet man solche Informationen KOSTENLOS. Auf jeden Fall werde ich auch in Zukunft hier regelmaessig mal vorbeischauen. Viele Gruesse und weiter so !

  • 9. Dr. Sonne

    Ich finde es ist etwas später geworden … diesen monat 1.10 als Temin. Das ist schon mal geplant über die 30 Tage hinaus.
    Google verdienst sicher Millionen mit den Zinsen :).


Deine Ideen zum Artikel: Adsense Auszahlung

Kommerzielle Werbung in Kommentaren ist diesem SEO Blog nicht erwünscht!


Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «



Suche

  • SEO & SEM Tool Tipps:

      SEO Spyglass zur professionellen Linkanalyse von Mitbewerber-Linkaufbau ...
    • Profi Linkanalyse mit SEO-Spyglass

      zur Webseite von AWR - Advanced Web Ranking, professionelles Google Ranking Tracking mit Kunden Reports  - SEO Tool Tipp
    • Automatisches Tracking & Reporting von Google Positionen!

About us

SEO Angebote
by Profi-Ranking.de Frank Schräpler aka Goatix

SEO Angebote
by seo-analyse.com Manuel Fuchs aka manuelfu

  • Web Tipps