RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

Obwohl ich den Begriff Alphablogger ziemlich daneben finde, habe ich bei DonsTag auch mal an dem ultimativen Alphablogger-Test zum Bestimmen der Potentiale (Alpha-Gene ;-)) innerhalb der deutschen Blogosphaere mitgemacht. Irgendwie ne witzige Idee Blogger-Potentiale per Fragebogen zu bestimmen – probierts einfach auch mal aus … Hier gibts Dons alpha-beta Test zum mitmachen, hier seine Bewertung […]

Alphablogger, oder was?

Obwohl ich den Begriff Alphablogger ziemlich daneben finde, habe ich bei DonsTag auch mal an dem ultimativen Alphablogger-Test zum Bestimmen der Potentiale (Alpha-Gene ;-)) innerhalb der deutschen Blogosphaere mitgemacht.

Irgendwie ne witzige Idee Blogger-Potentiale per Fragebogen zu bestimmen – probierts einfach auch mal aus …

Hier gibts Dons alpha-beta Test zum mitmachen, hier seine Bewertung des Begriffes Alphablogger.

Ein Alphablogger ist ein Blogger, der sich in der Blogosphere sehr gut auskennt, ein Gespür für die aktuelle Situation hat, mit seinen Beiträgen Diskussionen loslöst, die auch in anderen Blogs aufgenommen und weitergesponnen werden

Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen – ausser vielleicht, daß man statt “Alphablogger” auch “Alle Meinungsbildenden Dauerblogger” (AMD´s) sagen könnte – was zwar auch ziemlich blöd klingt und zu nicht ungewollten Verviwurrungen mit dem Prozessor-Hersteller führen dürfte, mich aber zumindest nicht immer an “Leitwölfe” denken lässt.

Hier habe ich eine ganz gute Einschätzung sogenannter Alpha-Menschen gefunden, die die Alpha-Eigenschaften unabhängig von der Blogosphaere in einem Newsletter von Business-Wissen.de beschreibt, Zitat daraus:

Alpha-Menschen haben zu sehr vielen Dingen eine vorgefertigte Meinung, halten diese für richtig und meist haben sie damit Erfolg. Doch gerade deshalb sehen sie nicht ein, dass sie auch mal irren können. Das kann dazu führen, dass die Mitarbeiter sich von ihnen abwenden oder eine Kultur der “Ja-Sager” entsteht – unabhängig davon, was dann tatsächlich gemacht wird. Aus diesem Grund sind Alphas schlechte Coaches und schlechte Lehrer.

Bin bei der Thematik sowieso ziemlich aussen vor (ich wär gerne OMega-Blogger, wenn ichs mir aussuchen darf ;-)), da ich nicht einen der AMD´s regelmässig lese und weitestmöglich fachlich seozentriert schreibe.

So wird das natürlich nix als AMD (und flächendeckenden Backlinks, bzw. Mainstream-Popularität), auch wenn ich laut Dons Test immerhin auf Platz 13 der momentanen Liste landen würde und wohl ein fröhlicher Blog-Gen-Mix bin ;-)

Alphablogger Gene Blogchart Position nach Dons witzigem alpha-beta Test

Um die für Dich passenden Regeln & nächste Schritte zu erfahren, die Dich zum Alphablogger (oder whatever) machen können, musst Du natürlich am Test auf DonsTag teilnehmen – viel Spaß ;-)

Danke für die witzige Idee & Umsetzung – und Gratulation, ist der mit Abstand schickste & aufwändigst gestaltete Blog, den ich seit langem zu Gesicht bekommen habe!
Besonders die Navigation/sidebar/Blogroll als grafisch dargestellte Klopapierrolle hats mir dann doch sehr angetan ;-)


Andere Beiträge mit ähnlichen Inhalten, die Dich evtl. auch interessieren könnten:


Der Artikel " Alphablogger, oder was? " enthält 360 Wörter.

Artikel mit verwandten Tags (Keywords, Suchbegriffe)


Am 27.09.06, 13:53 in Danke für ... und Querbeet
von Frank veröffentlicht. RSS Feed für Kommentare.
Du kannst hier kommentieren oder hier per Trackback
von Deinem Blog aus "verewigen".
· Gelesen: 7592 · heute: 2


2 Kommentare zu "Alphablogger, oder was?"

  • *grummel* Das ist eine Notizzettelrolle, keine Klopapierrolle…
    Trotzdem vielen Dank für das Kompliment und viel Erfolge auf deinem Weg zum OMega-Blogger

  • …ups und sorry – da hat wohl meine “interne” Assoziation zwischen Blogroll(e) und Klorolle meinen Blick massiv getrübt ;-)

    Ist bei näherer Betrachtung natürlich die hübscheste Notizzettelrolle, die ich seit langem gesehen habe!

    Danke für Deinen netten Wunsch, ich probiers weiter mit meditieren, dann wird das alles schon: “om, om, om”, bzw. ums richtig zu schreiben “aum, aum, aum” ;-)


Deine Ideen zum Artikel: Alphablogger, oder was?

Kommerzielle Werbung in Kommentaren ist diesem SEO Blog nicht erwünscht!


Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «