RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

Mein momentaner Favorit zur Backlink-Recherche per Google API – Kurz-Vorstellung der neuen Software-Version des Backlink Analyzer 2.0 von Aaron Wall, seobook.com …

Backlink Software Test – Backlink Analyzer 2.0

Eine neue Version des bereits bekannten Backlink Analyzer von seobook.com wurde mit der Version 2.0 vorgestern online gestellt.

Auch wenn momentan noch einige Kommentare bei Aaron Wall auflaufen, die über Installationsprobleme oder Trojaner-Warnungen durch Norton Antivirus berichten, kann ich das nicht wirklich nachvollziehen?

Ich benutze Kaspersky als Antiviren-Programm und hatte bei der Software-Installation & Ausführung Null Probleme – hier gibts die gratis Backlink Software zum Download.

Inwieweit die angezeigten Backlinks wirklich auch bei größeren Backlink-Zahlen stimmig sind konnte ich bisher noch nicht überprüfen – die angezeigten Daten für die BL-Analyse sind jedoch derart umfassend (und werden entsprechend der Google Webmaster Guidelines per Google API abgefragt!!), daß ich das Tool momentan als eines der Besten kostenlosen Lösungen einschätze.

Hier ein Screenshot der Einstellungsmöglichkeiten welche sehr vielfältig sind. Neben AllTheWeb, MSN & Yahoo! gibt es auch für die Google-Abfrage diverse Einstellungsmöglichkeiten hinsichtlich Abfrageart und Suchtiefe für jede Suchmaschine. Sehr schick ist auch die Möglichkeit reziproke Links anzeigen lassen zu können!
Einfach mal überall draufklicken, die Möglichkeiten sind sehr umfangreich … ;-)


Einstellung des Backlink Analyzer 2.0 im Detail - Anzeige der Software bei Abfrage eines neuen Projektes

Wenn man bei Google das Häkchen in den Grund-Einstellungen gesetzt hat, kann man durch Klicken auf “Web service” ein Feld öffnen, in dem die Google API eingegeben werden kann!

Das Tool zeigt in der Zusammenfassung des Menuepunktes “Summary” (als HTML oder XLS-Tabelle exportierbar – leider nur diese Summary ohne Detail-Reports :-() folgende Daten an, hier die Angaben im Detail für einen BL auf meinen SEO-Blog als Beispiel:

Links: http://www.no-nofollow.de/Internet/Suchmaschinen
From: Y
Status: Completed
Type: .de
Link Text: SEO Marketing Blog
Pointing Page: Home
Page Title: Internet – Suchmaschinen NO Nofollo Blogs
IP Address: 85.13.133.140
O/B Links: 67
N/F Link: Yes
Link Type: One way
Online since: Not Found
Alexa Rank: -
Dmoz Dir: 0
Google Index: 54
Google Rank: 6
Yahoo Dir: -

So sieht das dann als Screenshot der Auswertung in der Software unter dem Haupt-Punkt “Search Results” aus:


Backlink-Analyse des Backlink Analyzer 2.0 im Detail - Anzeige der Software unter Search Results

Darüber hinaus gibt es unter dem Menuepunkt “Summary” eine Zusammenfassung der IP-Adressen & Class C-Netze mit Auflistung der Ursprungs-Domains der Backlinks.


Backlink-Analyse des Backlink Analyzer 2.0 im Detail - Zusammenfassung der IP-Adressen & Class C-Netze mit Auflistung der Ursprungs-Domains der Backlinks - Anzeige der Software unter Summary

Die sogenannte “Link Summary” der Software, zeigt nochmals alle Backlinks nach IP´s über die Spaltenheader sortierbar an, so daß man schnell und einfach sehen kann, welche BL´s von gleichen IP-Adressen kommen – alles sehr schick und detailliert!


IP + Class-C Netz Details - Backlink-Analyse des Backlink Analyzer 2.0 - Anzeige der Software unter Link Summary

Und um nochmals eins draufzusetzen gibt es unter “Keyword Summary” eine Auflistung aller verlinkenden Keywords der Backlink-Linktexte (anchor text).

Hier gibts für jedes einzelne Keyword eine prozentuale & absolute Angabe aller Backlink-Anchortexte, sowie eine Auswertung, ob das jeweilige Keyword auch im Titel der verlinkenden Seite vorkommt. Auch schon ganz gut, leider kann man die Tabellenspalten in dieser Auswertung nicht die Inhalte sortieren lassen wie in allen anderen Reports des Tools.


IP + Class-C Netz Details - Backlink-Analyse des Backlink Analyzer 2.0 - Anzeige der Software unter Keyword Summary

Tja, was soll ich sagen, es gibt sicher noch einiges an Verbesserungspotential bei dieser Software, da manche Abfragen direkt hintereinander teils leicht unterschiedliche Ergebnisse liefern und z.B. die Yahoo! Directory Spalte in der Hauptzusammenfassung bei mir noch nie was angezeigt hat und auch ein paar andere kleinere Hakler existieren.

Unabhängig davon ist der Backlink Analyzer 2.0 momentan mit Sicherheit eines der besten Backlink-Tools zur Offline-Nutzung, wenn man umfassende & aussagekräftige Backlink-Daten benötigt um den Erfolg von Suchmaschinenoptimierung & Online-Marketing hinsichtlich generirter Backlinks zu überwachen.

Sehr erfreulich finde ich auch, daß das Tool sehr schnell ist und man sich nicht mit den üblichen langen Auswertungswartezeiten von Online-Tools herumplagen muss!
So hat man auch im Kundengespräch am Telefon schon direkt alle wichtigen BL-Daten zur Verfügung, um qualifizierte Aussagen hinsichtlich des Suchmaschinen-Optimierungspotentials eines Projektes machen zu können.

Dazu dann noch die Google API Abfragemöglichkeit ohne Gefahr, durch die Googleindex-Abfragen gegen die Google Webmaster Guidelines zu verstossen, machen das Tool zu meinem momentanen Favoriten zur Backlinkrecherche.

Um eine API zu bekommen einfach einen Google-Account erstellen, dann hat man bis zu tausend Seitenaufrufe täglich von Google über diese Schnittstelle zur Verfügung – hier die Such-API, hier alle weiteren momentan verfügbaren Google-API´s für andere Google-Dienste.

Thx a lot to Aaron Wall from SEOBOOK.com for this great & free downloadable Back-Link Analyzer software ;-)

mein ultimativer SEO Tool-Tipp für professionelle Linkanalyse von Backlink-Strukturen ist aber nach wie vor die kostenpflichtige SEO Spyglass Software – analysiert eure erfolgreichen Google Nachbarn hinsichtlich Linkaufbau und profitiert aus diesem bereits funktionierendem Ranking KnowHow.

Seo Spyglass macht Mitbewerber-Linkaufbau für gerade mal ca. 60 Euro (Stand 2008 – je nach Wechselkurs zum US$) für jeden sehr “durchsichtig & überschaubar” ;-)

Optimale Linkanalyse mit SEO Tool ;-)

06.03.2009 Nachtrag in Bezug auf SEO Spyglass & Kommentar 12 von andre:
Ich habe beim Kauf der Software SEO Spyglass das Kleingedruckte selbst auch nicht gelesen und war von dem Update-Zwang nach einem Jahr auch erstmal überrascht bis verärgert. Andererseits war das Tool für mich im SEO-Job nach den ersten 12 Monaten bereits derart unverzichtbar/hilfreich, dass ich die Update-Verlängerung gerne in Kauf nehme – die paar Euro jährlich sind´s mir einfach weiterhin wert.
Eine Empfehlung ist SEO Spyglass meine Ansicht nach trotzdem – im Bestellvorgang zu erwähnen, dass ein jährlicher Updatezwang für die weitere Nutzung besteht, wäre seitens des Anbieters sicher hilfreich, da kaum jemand das Kleingedruckte lesen dürfte.

Werde den Anbieter mal dahingehend anschreiben – vielleicht passiert ja was …


Andere Beiträge mit ähnlichen Inhalten, die Dich evtl. auch interessieren könnten:


Der Artikel " Backlink Software Test – Backlink Analyzer 2.0 " enthält 807 Wörter.

Artikel mit verwandten Tags (Keywords, Suchbegriffe)
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,


Am 02.07.06, 15:18 in Google SEO undSEO Software
von Frank veröffentlicht. RSS Feed für Kommentare.
Du kannst hier kommentieren oder hier per Trackback
von Deinem Blog aus "verewigen".
· Gelesen: 18331 · heute: 2


16 Kommentare zu "Backlink Software Test – Backlink Analyzer 2.0"

  • 1. ordas @ plusscores.com

    warum bekomme ich bei versch. tools immer verschiedene baclinks ergebnisse?

  • @ Ordas

    z.B., weil die verschiedenen Tools u.U. auf verschiedene Google Datencenter zugreifen, oder einfach weil das eine Tool per API (immer andere Daten als direkt online) abfragt & das andere den Index direkt scraped …

  • Klasse Programm. Muss man schon mal sagen. Danke Euch für den Tipp.

  • hallo,

    wenn ich mit dem tool seiten überprüfe dann arbeitet er und oben rechts stehen dann auch eine anzahl an collectet links, aber er zeigt mir nie etwas an, egal welche seite ich überprüfe ?

    woran kann das liegen ?

  • Hallo,

    Google Api habe ich noch nie gehört, könnte ich das auch auf meine Seite http://www.beauty-kosmetik-merzhaeuser.de einsetzen um mehr Besucher zu bekommen?

    Und wie mache ich das?

    Danke für eure Hilfe!!!

    Peter

  • Schade, daß es diese Software nur für Windows gibt.
    Gibt es vergleichbare Software in gleicher/ähnlicher Qualität auch für Linux?

  • Ich nutte die Backlink Software von Axandra sieht aber nicht so gut aus wie dieses hier!

  • […] The Dino of the ususal Ego- Shooter- Blog erexts itself right before my eyes . It it really that counting of hits, clicks and visitis per 24 hours , what in|ad|ae|qu|at wants ? – - – Enslaving ourselves to Google- Hits , Page- Ranks , Alexa , Blog- Optimization , Google- Analytics , Fire- Stats , Backlink- Analyzer , Technorati- Authority , Crawl- Depht & Frequency , Digg , Favicons , Hilltop , Hubs , Link- Baiting , OptiNiche , Reciprocal- Linking , Reputation Management , SEO … And voilà the scary face of a thousend- dentated monster . […]

  • 9. deus

    Arbeitet auch bei mir sehr gut das SEO Tool.

  • 10. hoho

    Super ding was Ihr da machts

  • Ich finde jede Menge Backlink-Tester aber ich habe nur einen gefunden der echt klasse ist und auch anzeigt welche Suchmaschine welche Verlinkungen hat usw. Leider Seitenname vergessen. Wo finde ich noch eine Alternative zu Seitwert . de Aber um Welten besser?

  • 12. andre

    Sie sollten erwähnen, dass SEOSpyglass eine unverschämte Preispolitik hat. Beim Kauf wird nichts geschrieben, dass man ein Daten- bzw. Update Abo lösen muss. Nach einem Jahr geht die Software einfach nicht mehr.

  • 13. Frank

    @ andre

    Du hast absolut Recht! Habe oben etwas dazu angefügt – war mir beim testen & darüber bloggen auch noch nicht klar.

  • mmh, das mit dem Abo klingt ja eher abschreckend ….

  • 15. wallet.ir

    wenn ich mit dem tool seiten überprüfe dann arbeitet er und oben rechts stehen dann auch eine anzahl an collectet links, aber er zeigt mir nie etwas an, egal welche seite ich überprüfe ?

  • 16. Frank

    … das Tool wurde seit 2006 (als dieser Artikel geschrieben wurde ;-)) nicht mehr aktualisiert. Denke nicht, dass das heute überhaupt noch funktioniert …


Deine Ideen zum Artikel: Backlink Software Test – Backlink Analyzer 2.0

"Namen" wie "Suchmaschinenoptimierung, Reisen, Datenrettung etc." sind unerwünscht - ebenso die Verlinkung auf rein kommerzielle Projekte!
Derartige Verlinkungen werden mit Nofollow versehen, bzw. Kommentare werden entfernt. Kommentar-Links auf themennahe SEO, SEM, Marketing & Webmaster Blogs sind ok
Immer Nofollow gibt es für Blogger, die Nofollow-Links verteilen ;-)

Kommerzielle Werbung in Kommentaren ist diesem SEO Blog nicht erwünscht!


Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «