RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

Neue Blog-Artikel hier im SEO Blog werden seit kurzem erst nach 6 bis 14 Stunden im normalen Google Index angezeigt, nicht mehr wie bisher nach spätestens ner halben Stunde …

Google Blog-Aktualisierung gebremst?

Nachdem ich im August 2007 über eine sehr schnelle Erfassung neuer Blog-Beiträge hier im SEO Blog berichtet hatte und Xel im Januar 2008 das Thema Highspeed Erfassung nochmals detaillierter hinsichtlich des Feedburner Effektes betrachtet hatte, mal zum aktuellsten Stand der Dinge, den ich seit etwa einer Wochen betrachte.

Irgendwie scheint Google (vielleicht nur für den Blog hier?) beschlossen zu haben, sich mit der Anzeige von Suchergebnissen aus neuen Artikeln nun wieder deutlich mehr Zeit zu lassen? Wenn ich hier etwas veröffentliche, erscheint es nach wie vor sehr zeitnah in der Google Blogsuche, die erste Anzeige im normalen Google Index hingegen lässt zwischen 4 Stunden & etwa 12 24 Stunden auf sich warten.

Der gestern Nacht veröffentlichte Artikel über Tibet war etwa 10 Minuten nach Veröffentlichung in der Google Blogsuche (gerade eben mit „vor 15h gefunden“ angezeigt), in der normalen Suche stand bei der gleichen Suchanfrage gerade unter dem Suchergebnis: „vor einer Stunde gefunden“. Da gönnt sich Google sowas wie ne gespaltene Persönlichkeit ;-)

Mögliche Ursache? Wenn man die Ursache hier im Blog suchen wollte, da es vielleicht kein allgemeines Phänomen ist, könnte es evtl. daran liegen, dass ich zwischen 27ten Februar & 8ten März mal eine 8-tägige Blog-Pause eingelegt hatte & Google darauf so reagiert hat?

Würde zumindest zum Zeitraum der Änderung passen … andererseits hat aber im genau gleichen Zeitraum Anfang März auch ein Google PageRank- Backlink- & Index-Update stattgefunden, aus dem diese Änderung resultieren könnte?

Wenn man es etwas seoparanoider angehen wollte, könnte man z.B. mutmaßen, dass die ausgebremste Erfassung eine Spätfolge der Pagerank Abstrafung dieses Blogs von Ende letzten Jahres ist, die erst jetzt im normalen Index Effekte zeigt?

Dagegen sprechen würde, dass Traffic & Google-Positionen nach wie vor gleich wie zuvor geblieben sind. Auch sind die neu in Google erfassten Artikel weiterhin regelmässig direkt in Top-10 Positionen zu finden – siehe z.B. Google Quality Rater, WordPress Trojaner, Google Malware oder das Einzelkey Tagesablauf.

Bevor ich das näher hinterfrage würde mich interessieren, ob bei euch die Highspeed Erfassung im normalen Google Index (nicht in der Blogsuche!) noch wie zuletzt beschrieben in wenigen Minuten funktioniert? Falls ja, hattet ihr mal längere Blogpausen in letzter Zeit, d.h. mehr als 7 Tage „am Stück“ ohne neue Artikel?

Nachtrag: Der Artikel robots.txt Spam Emails von Manuel (15.03.08 17:27 Uhr – vor etwa 21,5 Stunden geschrieben) wird mit „seit etwa 21 Stunden erfasst“ in der Google Blogsuche angezeigt – im normalen Index ist die Artikel-Seite allerdings noch nicht enthalten. Ich trag nach, wenn er dort auftaucht … nachgetrage: irgendwann kurz nach 18:00 Uhr heute war die Unterseite dann auch im normalen Index. Gibt also ca. 25 Stunden bis in den normalen Google Index.

Werde jetzt dann mal verfolgen, inwieweit sich das durch regelmässigeres bloggen evtl. wieder reguliert, bzw. wieder schneller klappt ;-)

Nachtrag:
… auch ziemlich ominös: der bereits am 12ten März veröffentlichte Artikel Artikel zu CaptainAd ist bis heute (16.03 23:05 Uhr) nicht im Google Index, zeitlich danach veröffentlichte Artikel zwischen 13tem & 15ten März sind drin? Hat Google temporäre Erfassungsaussetzer oder was soll man sich darunter vorstellen?


Andere Beiträge mit ähnlichen Inhalten, die Dich evtl. auch interessieren könnten:


Der Artikel " Google Blog-Aktualisierung gebremst? " enthält 501 Wörter.

Artikel mit verwandten Tags (Keywords, Suchbegriffe)
Tags: , , , , , , ,


Am 16.03.08, 14:44 in Google SEO
von Frank veröffentlicht. RSS Feed für Kommentare.
Du kannst hier kommentieren oder hier per Trackback
von Deinem Blog aus "verewigen".
· Gelesen: 11456 · heute: 3


25 Kommentare zu "Google Blog-Aktualisierung gebremst?"

  • 1. Alex

    Bei mir ist es noch immer sehr schnell – maximal 10 Minuten und Google hat den Beitrag im Index.

  • @ Alex

    Danke für die Info – könnte z.B. die Theorie bestätigen, dass Google mir eventuell krumm genommen hat, dass ich 8 Tage Blog-Auszeit „am Stück“ genommen hatte, bzw. einfach zeitnah auf Aktivitäts-Rhythmen in Blogs reagiert.
    Du hattest im angesprochenen Zeitraum seit Ende Februar ja fleissig spätestens alle 1 bis 3 Tage auch 1-3 Artikel geschrieben ;-)

  • Also bei mir ist es auch noch ganz fix. Auch wenn ich ein paar Tage mal nix schreibe.

  • @ AlexB

    Naja, das fix ist relativ & in dem obigen Kontext unpassend.
    Dein am 14ten veröffentlichter Artikel zu „Petra Zieger & Band“ ist heute immer noch nicht im Google Index – guckstu hier

  • Das Phänomen beobachte ich auch seit einiger Zeit, wobei die Postingfrequenz bei mir absolut gleich geblieben ist und es zu keinen längeren Pausen kam.
    Normale Indexierung von wenigen Minuten bis ca. 1h – Listing in der Blogsuche mit einer Verzögerung von bis zu 24 h.
    Sehe ich allerdings nicht mit zu großer Besorgnis. In den vergangenen Monaten kam es zu so vielen „seltsamen Erscheinungen“ bei den unterschiedlichsten Diensten…

  • 6. johnjack

    Bei mir kam Google seit 10 Tagen nicht vorbei, dabei hat das letzte Pagerank Update „positives“ gebracht. Das betrifft leider nicht nur Beiträge, sondern ganze Seiten, d a der Bot garnicht mehr auftaucht.

    Dass sich viel Geändert hat muss Google gemerkt haben, da ich meine Sitemap resubmitted habe, mit 800% mehr Inhalt, Google diese mehrmals heruntergeladen hat, und sogar stichprobenartig mehrere Seiten getestet hat, ob sie erreichbar sind.

  • @ Christoph

    witzig, damit ist es bei Dir ja genau anders herum als bei mir.
    Bei mir ist es zuerst in der Blogsuche, dann bis zu 24h zeitversetzt im normalen Index. Deine Variante wär mir allerdings lieber ;-)

  • @Frank
    Aber auch im normalen Index hängen einzelne Artikel immer mal wieder (auch bis zu 24h). Ist in der Tat nervig, wenn man ereignisorientiert bloggt aber solange Du insgesamt weiter gut rankst ;-)
    Vor ca. 6 Wochen gab es bei mir übrigens auch ca. 6 Tage mit langer Latenzzeit hinsichtlich der Indexierung.

  • 9. Tina

    Ich konnte das bei mir in den letzten Tagen auch beobachten. Es dauert teilweise 15 – 19 Stunden bis ein Artikel in Google erscheint, und dann steht da: Artikel vor 19 Stunden erfasst.

    Das trifft allerdings nicht auf alle Artikel zu, ab und zu ist mal einer dazwischen, der sofort im Index ist.

    Gemerkt hab ich das vor ca. 3 Tagen.

    Längere Blogpausen hatte ich nicht. Im Gegenteil, ich habe jeden Tag aktualisiert.

  • 10. johnjack

    Dass nach Tina klingt so als wäre ihre Beiträge 19 Stunden lang über einen Cache aufgerufen worden, der noch die alten Suchergebnisse enthielt. könnte mit 19std. auf einen Benutzercache hindeuten oder ähnliches (ip wechsel, tagwechsel, …)

    In meinem Webmastertool wurde der letzte Crawl übrigens erst mehrere Tage nachdem er stadfand angezeigt.

  • „Also bei mir ist es auch noch ganz fix. Auch wenn ich ein paar Tage mal nix schreibe.“

    Glück, Google stellt sich auf dein Schreiben ein, nur wenn man andere Webseiten mit einbinden wie Sozial Bookmarks, wird der Crwaler schnell auf dich gelenkt.

  • Habe ähnliche Erlebnisse.
    Ein Blog lag ca. 2 Monate brach und wird jetzt (schreibe teilweise mehrere Beiträge pro Tag) kaum in den Index aufgenommen. Manche Seiten werden von Google irgendwie sogar hartnäckig ignoriert, wobei ein anderer Blog, der nur sporadisch Beiträge bekommt (das aber regelmäßig) zimlich gut im Index vertreten ist.

  • 13. Xel

    Mal wieder ne unqualifizierte, rein auf Programmiererlogik basierenden Schätzung von mir:

    Googles Blogsuche hat sich bewährt und hat nen eigenen, kleineren Index bekommen, der jetzt seperat befüllt wird. Definitiv als Blogs erkannte Seiten werden zuerst vom „Blog Bot“ gespidert – welcher ausreichend Kapazität für die Highspeederfassung der Blogs hat – und in bestimmten Abständen werden neue Treffer gespiegelt, wobei das „insert date“ aus irgendwelchen programmtechnischen Gründen (Reusage der normalen Insert-Funktion?) nicht übernommen sondern neu gesetzt wird.

    Dadurch hat man einen „Speed-Blog-Bot“ und einen „Crawler“ und die behindern sich nicht in der Kapazität.

    Müsste man mal Access Logs checken, ob sich eventuell ne neue IP unter die Bots geschlichen hat (wobei nicht gesagt ist, das der Blog-Crawler nicht die gleiche verwendet)

  • Ich bin ja eher ein fauler Blogger. :) Hab nun mittlerweile schon ein … zwei an der Hand (so für unterschiedliche Dinge..) Und stelle eher fest, das diese ganze Indexierungschwache Zeit wie ein Zyklus ist. Die erste Woche im Monat gehts ganz gut 1 bis 30 Minuten später im normalen Index, in Woche 2 und 3 brauchts dann gleich mal ein zwei Tage. In der letzten Woche gibt die Tante wieder Gas. Eigentlich immer das gleiche Schauspiel bei mir. Keine Ahnung obs dir was nützt. Ist auch nicht so, das ich jetzt bei jeder Veröffentlichung mit der Stopuhr hinterher renne. ;)

  • Vielleicht hat durch einen Zufall jemand ähnliche Artikel in diesem Zeitraum geschrieben und deshalb wurde dein Blog als „Kopie“ erkannt. Könnte zumindest eine erklärung sein….

  • Und ich dachte schon, ich sei der Einzige, der dieses komische Phänomen bei seinen BLOGs hat. Wobei Google da scheinbar nicht sonderlich systematisch vorgeht: Zwei unserer BLOGs, die ungefähr gleich alt sind und in gleichen Frequenzen publizieren, werden von der Blogsearch teilweise ganz schnell und teilweise nur mit erheblicher Zeiverzögerung erfasst. Die Ergebnisse im Index sind mal frischer und mal älter. Noch vor 14 Tagen waren die Seiten sowohl im Index als auch in der Blogsearch immer nur wenige Stunden alt. Was immer die Jungs bei Google da gerade mal wieder basteln …

  • 17. johnjack

    Systematisch wird google wohl zu 100% vorgehen, liegt schon daran das Google ein System IST. :)

  • 18. Stoffe

    Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass Google da genauer auf den Blog-Rythmus achtet. Also wenn man weniger bloggt, dass dann auch der Spider selltener zum nachschauen kommt. Ansonsten wäre es ja ziehmliche Ressourcenverschwendung, wenn der Spider alle halbe Stunde mal nachschaut, obwohl ungefähr alle 3 Tage mal ein neuer Beitrag kommt…

    Gruß Heiko

    Edited by Frank:
    also mit so nem Linktext & auch noch einem Deeplink kann ich Dir leider trotz Deines sinnvollen Kommentares nur ein nachträgliches Nofollow „verpassen“ – lies doch mal, was beim Kommentar Absenden Button steht …

  • 19. Xel

    @Heiko (Stoffe??)
    Was aber spätestens durch den Einsatz von Feedburner irrelevant wird, da der ja angepingt wird und Google daher (ja Feedburner gehört Google, für alle die das noch nicht mitbekommen haben) immer gleich Bescheid weiß. Gleiches gilt bei Nutzung der Google Sitemaps. Ob und was davon Frank hier allerdings einsetzt ist mir nicht bekannt.

    Ich muss da mal wieder ein Experiment starten – fehlt mir nur aktuell ein wenig die Zeit, da Kunden (unter anderem auch Frank, sorry an dieser Stelle) noch auf wesentlich wichtiger Programmierungen warten…

  • 20. Ilka

    Also ich beobachte das auch schon eine Weile. Meine unter „News“ eingestellten Seiten werden in der Blogsuche schnell gefunden, in den Suchergebnissen muss ich aber manchmal 2 Tage warten. Auch lässt sich der Bot manchmal ewig Zeit. Ein anderer Blog, welcher nur 1x pro Woche aktualisiert wird, ist dagegen innerhalb kürzester Zeit im Index. Dieser Blogdomain ist schon 5 Jahre alt, vielleicht liegts auch daran?!

  • […] den ganzen Beitrag findet ihr hier:  google-blog-aktualisierung-gebremst Tags: Google, SEO basti Web 1 […]

  • 22. izac

    Hi,

    also ich kann das auch bestätigen ich hatte auch eine länger Pause beim bloggen und jetzt brauchen die Beiträge extrem lange bis sie bei google im index landen oder über die Blogsuche erreichbar sind.

  • 23. mpu

    Da ist schon was wahres dran. Anfang des Jahres waren meine Blogs schon nach wenigen Tagen im Index inzwischen dauert es etliche Wochen

    edited by Frank: europa-fahrerlaubnis.eu Link nachträglich entfernt – so easy kommste bei meiner Blog-MPU nicht durch, hier bist Du als Kommentar-Spammer durchgefallen ;-)

  • […] Hatte gerade ne Frage von Torsten über Xing zur Erfassung von neuen Blog Unterseiten, welche anscheinend gerade etwas verzögert bis gar nicht passieren soll … […]

  • 25. Angelo

    Und das selbe Problem ist jetzt wieder! Genau seit dem 30 Januar 2009 aber es geht gar nichts mehr!


Deine Ideen zum Artikel: Google Blog-Aktualisierung gebremst?

Kommerzielle Werbung in Kommentaren ist diesem SEO Blog nicht erwünscht!


Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «