RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

Google hat jetzt ein neues Favicon …

Google Favicon

Seit heute gestern zeigt Google in der Suche, bei Adsense, Analytics & bei vielen anderen Diensten ein einheitliches Favicon, nachdem da bisher nix war

Wat soll ich sagen – ich finde das Favicon eher misslungen, da es wie eine in der Sonne geschmolzene Ziffer Acht (8) aussieht ;-)

Grundsätzlich finde ich es aber sehr hilfreich (auch wenn Sie sich pro Dienst ruhig mal ein eigenes Favicon gönnen könnten ;-)), da ich in meinen Tab-Orgien mit bis zu 40 Tabs in FF nun auch mal ne Chance hab Google Suchseiten, Analytics etc. direkt wieder zu finden …

Nachtrag: bei genauerem Nachdenken – da gab´s doch vorher so ein Favicon mit nem nem großen “G” und nem Quadrat drum, oder?

Mal noch ein Screenshot, falls sie es sich mal wieder anders überlegen:

neues Google Favicon laut der Color Picker FF Extension in der Farbe #8182D7

… das ist die Farbe in großflächig – keine Ahnung wer die beschlossen hat, vielleicht war er/sie ja farbenblid – mit ner CI hat das zumindest wenig zu tun ;-)

Google Favicon Farbe

So sah übrigens das alte Favicon von Google aus:
altes Google Favicon mit großem G

Nachtrag 09.06.2008:
Marissa Mayer höchstselbst hat sich des Google Favicon-Themas im Official Google Blog angenommen – scheint viel schlechtes Feedback gegeben zu haben. Nun hat sie eine Seite vorgestellt, auf der man sich als Endnutzer an der Gestaltung eines neuen Favicons für Google mit Ideen & Vorschlägen beteiligen kann.

Das momentan genutzte Favicon-/Logo-Set & einige der bisherigen Vorschläge der Google Designer findet ihr unter “One fish, two fish, red fish, blue fish” ;-)


Andere Beiträge mit ähnlichen Inhalten, die Dich evtl. auch interessieren könnten:


Der Artikel " Google Favicon " enthält 238 Wörter.

Artikel mit verwandten Tags (Keywords, Suchbegriffe)
Tags: , , , , ,


Am 30.05.08, 12:33 in Danke für ...
von Frank veröffentlicht. RSS Feed für Kommentare.
Du kannst hier kommentieren oder hier per Trackback
von Deinem Blog aus "verewigen".
· Gelesen: 24286 · heute: 2


35 Kommentare zu "Google Favicon"

  • 1. Ole

    Boa…was nen ätzendes Icon. Da fand ich das alte (was mein IE übrigens noch immer anzeigt) erheblich schöner. Das kann doch nur ein Irrtum sein.

  • Mein Firefox zeigt noch das alte Logo an, der IE gar keins.
    Ich hoffe ich sehe es auch bald mal…

  • 3. cache

    cache leeren

  • 4. Tekka

    Ah, hat sich erledigt, man kann es ja auch selber anschauen… vorher nachdenken ;-)

  • Absolut hässlich, wenn man mich fragt :)

  • Mir persönlich gefällt es nicht. Sieht irgendwie “alt” aus; so ganz nach Web 1.0 ;-)

  • Sehr sehr schlecht das Teil und auch noch in lila, gar nicht mein fall.

  • Ich habe mich gestern Abend auch schon gewundert, was das für ein Schund oben in der Ecke darstellen soll.

    damian

  • 9. johnjack

    Also ich finde das neue Favicon nicht schön, zumal bei mir voher auch schon eines existierte.

  • So nett Google manche Sachen auch macht, so schlecht sieht das Favicon aus. Vielleicht wollen sie ja wieder Gründercharme ausstrahlen. Ein Google Favicon Wettbewerb wäre vielleicht doch eine gute Idee …

  • 11. Neues & Links » Beitrag » Kuddelig.de

    […] Google hat ein Neues Favicon […]

    Edited: Link auf kuddelig.de entfernt, da Artikel entfernt … falls nur verschoben bitte melden ;-)

  • […] Es ist schon erstaunlich mit welch banalen Mitteln es Google immer wieder schaftt im Gespräch zu bleiben, denn kaum ändert der Suchmaschinenriese aus MountainView sein dummes Favicon, schon rattern die Meldungen von Blog zu Blog. Ich würde es ja fast nicht glauben, aber anscheinend interessieren sich die Leser heute für alles, wo der Name Google enthalten ist. Irgendwie ist das schon ein wenig erschreckend, oder nicht? […]

  • Naaaja – also unter gelungen verstehe ich auch was anderes. Aber vielleicht wollte Google mit dem Favicon ja auch nur eine Kombination aus dem Google “g” und dem Zeichen für “unendlich” (liegende 8) machen, was wiederum ein Rückschluss darauf zulässt, dass der Name Google von Googol – also ner 1 mit 100 Nullen (ist ja “fast = unendlich” *g*) stammt. :-)

  • […] Danke Frank! […]

  • 15. Neues Favicon bei Google - SEO, SEM und Affiliate Marketing

    […] Ich war heute sehr überrascht als ich das neue Favicon bei der Google Suche sah! Zuerst wunderte ich mich über das komische Zeichen, doch dann erkannte ich, dass es ein g sein soll. (Sieht eher aus wie 8). Insgesamt finde ich es dennoch gelungen. Es wird bereits viel darüber diskutiert.… Bookmarken bei: […]

    Edited: Link auf seologisch.de entfernt, da Artikel entfernt … falls nur verschoben bitte melden ;-)

  • […] Das neue Icon scheint in der “ganzen” Blogosphäre nicht gut anzukommen. Ein möglicher Grund für die änderung könnte eine eingetragene Marke auf das große G sein. Wer weiß. […]

  • 17. Dan

    Lol das “thema” favicon von gurgel scheint ja echt nen thema zu sein, dank sommerloch :) kommt wir wie der brühmte strohhalm vor, weil es momentan nichts anderes gibt … und DU torsten ab mit dir wieder zu xing und “optimiere” mal weiter deinen statustext ;)

  • […] Wie bitter ist das denn… Microsoft kauft für seinen Suchdienst Live Search über Google Adsense… damit Google sich auch noch ein paar Coder mehr leisten kann. Good job! Vielleicht wären aber ein paar Grafiker angesagt, das neue Favicon ist ja grauenhaft… […]

  • […] Hab heute zum ersten Mal Googles  neues Favicon entdeckt und finds nicht wirklich gelungen. Was passt denn an dem großen “G” nicht mehr? Warum auf einmal einfach einen Buchstaben mitten aus dem Wort nehmen, wo sich das  große G mit buntem Rahmen doch so etabliert hatte und mein Auge es in den vielen Tabs sofort als Google-Tab identifiziert hat? Das neue sieht ganz und gar nicht aus wie Google, die Farbe passt auch nicht. […]

  • Google Favicon neu – warum?…

    Vor einigen Tagen hatte ich mich gewundert, wieso das Google-Favicon so anders ausschaut, mir aber nichts weiter dabei gedacht. Heute stach es mir wieder ins Auge, also habe ich mal kurz gegoogled was die Ursache dafür ist. Dazu habe ich allerding…

  • 21. unbedingt

    Das alte Favicon ist wieder zurück, grad gesehen!

  • 22. kevinq

    also ich fand das alte favicon deutlich besser, und ich habe mich immer noch nicht ans neue gewöhnt, ich denkke in meinen tabs oftmals immernoch, huch was ist das denn für ne Seite, kure zeit später kommt dann, ach ja das ist ja das neue Google favicon

  • Ich muss mich irgendwie erst daran gewöhnen.. Ich hab immer mehrere Tabs offen und gucke immer wo Google geblieben ist. …

    Früher weißer Hintergrund nun ein kleines g mit grauem Hintergrund…

    Naja wird schon :)

  • 24. Klausi

    Erstaunlich was für einen Wind so eine Favicon änderung machen kann. :)

  • @ Klausi
    Sofort wo ich das neue Icon gesehen habe, dachte ich daran, was das wohl für ein Aufsehen in der Blogosphäre sorgen wird ;)

  • Googles sucht Favicon und kauft Seelen…

    Google sucht ein neues Favicon – und kauft die Seele des Designer gleich mit ein.
    ……

  • ich halte von der änderung des favicons ehrlich gesagt gar nichts..dies kann genauso gut nach hinten losgehen..klar ist google am markt fest und augesprochen gut etabliert, aber trotzdem kann es dem image von google schaden..die menschen waren an das große G gewohnt und müssen sich nun mit dem kleinen g vertraut machen. also ich würde mit so “logo”-änderungen aufpassen..das wäre in gewisser hinsicht dasselbe, wenn beispielsweise bebe statt rosa auf blau bei den verpackungen umsteigt…mit solchen änderungen ist marketing und strategisch ein großes risiko verbunden

  • 28. Neues Favicon bei Google at G8IQ Top News

    […] Ich war heute sehr überrascht, als ich das neue Favicon bei der Google Suche sah! Zuerst wunderte ich mich über das komische Zeichen, doch dann erkannte ich, dass es ein g sein soll. (Sieht eher aus wie 8). Insgesamt finde ich es dennoch gelungen. Es wird bereits viel darüber diskutiert…………. […]

    Edited: Link auf g8iq.com entfernt, da Artikel entfernt … falls nur verschoben bitte melden ;-)

  • 29. Sven

    es gibt wieder ein neues favicon ;)

  • 30. Kush

    inzwischen hat google ein neues favicon was mir sehr gefällt! sieht echt lebendig aus!

  • 31. Frank

    … da mein interner Trackback hier irgendwie nicht angekommen ist:

    @ Sven & Kush

    … hier habe ich vorhin über das neue Google Favicon geschrieben ;-)

  • […] Das alte Favicon der ollen Datenkrake ist noch gar nicht so alt, da gibts schon wieder ein neues. Mir persönlich gefällt es nicht so. Viel zu schwer und präsent in meiner Tableiste. Invertiert auf buntem Grund, das passt so gar nicht zu der minimalistischen Suchseite. Naja, man gewöhnt sich an alles denke ich […]

  • […] Das neue Favicon ist ver­spielt, bunt, kaum zuordbar – aber stylish. […]

    Auch Designer23.com hat sich zum neuen Favicon geäußert.

  • 34. Brasilien

    Stylish ist es, aber….. ich finde es unmöglich, tut wirklich weh in den Augen…

    Edited by Frank: Domain novobrazil.de entfernt- Kommentarspam ist hier unerwünscht!

  • 35. Edith

    Ich muss ehrlich sagen, dass ich mich langsam an das neue FavIcon von Google gewöhnt habe. Es war zwar anfänglich etwas sehr gewöhnungsbedürftig, aber mittlerweile stört es mich nicht mal mehr. Schließlich will ich ja mittels Google etwas suchen und habe gar keine Zeit, andauernd auf das kleine Icon zu starren.


Deine Ideen zum Artikel: Google Favicon

Kommerzielle Werbung in Kommentaren ist diesem SEO Blog nicht erwünscht!


Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «