RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

Die Google Suche in grün ;-)

Google Test-Layout?

… da war´s mal wieder kurz zu sehen – eine neue Layout-Farbe für die Google Suche, welche evtl. gerade getestet wird?

Guckstu Screenshot, ist ein für mich ziemlich abstoßendes wenig attraktives Grün (#D9F7D9) statt des gewohnten Blautons, welches den Streifen oben quer verunstaltet:

Google Suche in grün


Andere Beiträge mit ähnlichen Inhalten, die Dich evtl. auch interessieren könnten:


Der Artikel " Google Test-Layout? " enthält 42 Wörter.

Artikel mit verwandten Tags (Keywords, Suchbegriffe)
Tags: , , ,


Am 06.05.08, 22:00 in Querbeet
von Frank veröffentlicht. RSS Feed für Kommentare.
Du kannst hier kommentieren oder hier per Trackback
von Deinem Blog aus "verewigen".
· Gelesen: 8666 · heute: 3


14 Kommentare zu "Google Test-Layout?"

  • Waruuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuum? Hoffentlich bleibt das nicht! :-)

  • besonders schick finde ich ja die Verweise “Suchen Sie bei Yahoo … usw.”
    Mal was Neues im Vergleich zu den sinnfreien Keykombivorschlägen. Eigentlich fehlt jetzt noch ein Pinkton in den Adwords und dann gibbet Augenkrebs :-)

  • @ Chris

    … nur auf Sicher – das “Suchen Sie bei Yahoo … etc.” macht die Firefox Extension “Customize Google” – dat ist keine Serienaustattung bei Google ;-)

  • 4. Jan

    Aber die Favicons sind doch auch neu oder macht das auch die FF Extension?

  • @ Jan

    Hihi – jau, macht auch ne FF Extension – fand ich schicker als die ebenfalls einstellbaren Screenshots ;-)

  • Finde die bisherige Farbe, reicht mir. Hauptsache Google ist leserlich und gut im Überblick. Alles andere ist nicht so wichtig meiner Meinung nach.

  • Fänd es schöner, wenn man die Startseite der Googleseite an seine eigenen Bedürfnisse anpassen könnte, oder geht das gar mittlerweile?

    Viele Grüße

  • Hoffentlich war es ein “Versehen”. Wobei es mir eigentlich egal ist. Hauptsache meine Seiten stehen direkt drunter :)

  • Hallo Mario,
    Das ist mittlerweile schon möglich, wenn auch noch vom Layout etwas eingeschränkt.
    Oben Rechts auf der Google Startseite findest du einen Link zu iGoogle. Auch wenn ich den Namen aufgrund des Apple “Markenzeichen” i+… nicht besonders kreativ finde, die möglichkeit dort Widgets einzufügen ist nett. Nutze den Service allerdings nicht.

  • 10. Patrick

    Mit welchem Plugin kannst du die Spammerurls gezielt mit nofollow bestücken? Das ist ja mal echt geil.

  • 11. Frank

    @ Patrick

    Hihi – macht auch Spaß nachträglich auszusortieren – ist das Plugin “Nofollow Case by Case” ;-)

  • 12. Patrick

    Danke! Werd gleich mal meine Blogs pimpen.

  • frank schrieb:
    Plugin “Nofollow Case by Case” – super, danke für den Tipp. Das gute Stück kommt sofort bei mir zum Einsatz :)

  • Bah so ne krasse retro Farbe ist ja abartig!


Deine Ideen zum Artikel: Google Test-Layout?

Kommerzielle Werbung in Kommentaren ist diesem SEO Blog nicht erwünscht!


Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «