RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

Die bayrische “wir töten den letzten Bären Deutschlands” Tradition hat sich durchgesetzt – wie auch vor 170 Jahren, wurde am 26ten Juni der einzige/letzte Braunbär Bruno/JJ1 (Stoibers Problembär oder Schadbär) in Bayern “hingerichtet” … :-(

Problembär Bruno tot

So ein Mist – warum hat nur niemand das Stoibär-Gestammel zum Problembär Bruno ernster genommen?
Zitat aus der Süddeutschen vom 26ten Juni:

Kaum zum Abschuss freigegeben, ist Braunbär JJ1 auch schon tot. Beim Bayerischen Jagdverband gehen nun Beschimpfungen und Morddrohungen ein.


Wirklich schade, wenn dies die bayrische Lösung für ein potentielles Problem ist :-(

Nach einer genetischen Untersuchung soll „Bruno“ präpariert und im Münchner Museum „Mensch und Natur“ im Schloss Nymphenburg ausgestellt werden. Dort ist auch der letzte vor rund 170 Jahren in Bayern erlegte Braunbär ausgestellt.

Man beachte die 170-jährige Abschußtradition des jeweils letzten Bären in Bayern – wenn da mal nicht irgendwelche verkorksten Traditionen die schießwütigen bayrischen Bären-Töter übermotiviert hat?

In der Hoffnung auf einen positiven Lerneffekt der bayrischen Obrigkeit, hinsichtlich der (ab in etwa 18 Monaten zu erwartenden) jüngeren Geschwister von Bruno, die sich dann im Alter von etwa 2 Jahren vorraussichtlich auf die Suche nach neuen Revieren machen werden, und um das traurige Thema nicht zu vertiefen, noch ein “Trostplaster” in Form einer Flash-Animation der Stoiber-Rede zur Problembär/Schadbär Thematik mit vorausgesagtem Ende. Gefunden von Manuel ;-)


Andere Beiträge mit ähnlichen Inhalten, die Dich evtl. auch interessieren könnten:


Der Artikel " Problembär Bruno tot " enthält 175 Wörter.

Artikel mit verwandten Tags (Keywords, Suchbegriffe)
Tags: , , , , , , , ,


Am 28.06.06, 15:53 in Querbeet und Traurig, aber wahr ...
von Frank veröffentlicht. RSS Feed für Kommentare.
Du kannst hier kommentieren oder hier per Trackback
von Deinem Blog aus "verewigen".
· Gelesen: 8587 · heute: 2


Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommerzielle Werbung in Kommentaren ist diesem SEO Blog nicht erwünscht!


Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «