RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

SEO Extensions für den Firefox 1.5 & den aktuellen 2.0.0.1 …

Firefox Extensions für SEO´s

Wenn man als SEO seiner täglichen Dauer-Googelei nach neuesten Erkenntnissen und Entwicklungen nachgeht, sind die folgenden Firefox-Extensions mehr als hilfreich, da viele die Analyse von Websites beim surfen deutlich beschleunigen und vereinfachen.

Der Anlass für diesen Bericht ist der spontane Anfall von Update-Wahnsinn, aus dem heraus ich gestern Abend spontan beschlossen hatte meine alte Firefox Version 1.0.7 auf die aktuelle deutsche Version 1.5 zu aktualisieren.

Auf der Download-Seite stand, daß alle bisherigen Einstellungen und Extensions übernommen werden, also habe ich fröhlich losgelegt. Das Ergebnis war, daß nicht nur die nachinstallierten Firefox Themes, sondern auch die meisten Extensions als nicht mehr lauffähig angezeigt wurden und sich nicht updaten liessen, bzw. einfach verschwunden waren – mal wieder ein klassischer Fall von Murphys Law …;-))

Nachdem ich mich ca. 2 Stunden mit der beinahe “einschlafenden” Firefox-Extension Site herumgeschlagen habe (auch die Such-Funktion funktionierte leider mal wieder nur sehr bedingt) läuft nun wieder alles mit der Version 1.5. Wer derartige SEO + Webmaster-Extensions für den Firefox bis Version 1.0.* installieren möchte, findet hier meine alte Firefox Extension-Aufstellung für SEO-Interessierte auf CMS-Ranking.de.

Update 27.01.2006: habe heute die Aufstellung der aktuell installierten Extensions & SEO Add-ons für Firefox 2.0.0.1 gepostet.

Die Aufstellung meiner aktuell ehemals installierten SEO-tauglichen Extensions (Firefox 1.5, deutsch):

Last updated: Thu, 19 Jan 2006 12:38:16 GMT
User Agent: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8) Gecko/20051111 Firefox/1.5
Extensions (enabled: 27, disabled: 8)

Hier sind nur die aktivierten und lauffähigen installierten Extensions alphabetisch für 1.5 aufgeführt. Die in meinen Augen interessantesten habe ich fett markiert:

  • Auto Copy 0.6.0 – kopiert markierten Text automatsch in die Zwischenablage
  • Autofill 0.3 – Unterstützung beim Ausfüllen von Formularen, ähnlich wie im IE mit zusätzlichen Optionen
  • Backgroundimage Saver 0.1 – mit dieser Extension kann man Background-Images abspeichern, welche durch ein darübergelagertes transparentes Gif geschützt sind.
  • ColorZilla 0.8.2 – coole Webmaster Hilfe, welche Color-Picking und erweiterte Optionen wie z.B. das zoomen der Site ermöglicht …
  • Copy Link Name 1.17 – erweitert das Kontetmenue um die Möglichkeit direkt den Quelltext eines Links in die Zwischenablage zu kopieren, beim Kopieren von Bildern wird auch der ALT-Text mitkopiert
  • Copy Plain Text 0.3.2 – ermöglicht das Kopieren von markierten Texten ohne Formatierung über das Kontextmenue
  • CustomizeGoogle 0.40 – mit dieser Extension kann man die Suchergebnisse von Google erweitern (Thumsshots vor den Suchergebnissen, direkte Links auf die Suchergebnisse von Yahoo!, MSN etc.) bzw. auch einschränken, indem man die Google-Adwords ausblenden kann. Zusätzlich bietet diese Extension auch noch viele erweiterte Optionen wie z.B.: Google Suggest (schlägt Alternativ-Keywords bei der Eingabe im Suchfeld vor) , Hinzufügen von Mitbewerber-Links, sicheres Gmail-Konto mit https, blockiert die Google Analytics Cookies, Anonymisieren ihrer Google User-ID, Nummerierung der Google Suchergebnis-Anzeige ist möglich (2 Treffer einer URL werden allerdings separat gezählt), Filter für Spam-Websites, Link auf Webpage-History (Wayback Machine) kann hinzugefügt werden und einige weitere …
  • CuteMenus – Crystal SVG 0.9.9.63 – eigentlich mehr dem Bereich Firefox-Themes zuzuordnen, funktioniert allerdings anscheinend mit allen Themes und spendiert den Kontextmenues schicke Icons
  • DOM Inspector 1.8 – der DOM Inspector ist ein Tool, welches ermöglicht die DOM eines jeden Web-Dokumentes oder von XUL Applikationen zu untersuchen und live zu bearbeiten.
  • Fasterfox 1.0.3 – siehe Link, habe ichbereits detailliert beschrieben …
  • Google Toolbar for Firefox 1.0.20051122 – Google Suchfeld und PageRank wie vom IE bekannt … Man kann sich auch gleich den aktuellen Firefox mit installierter Google Toolbar installieren:
  • GooglePreview 1.2.1 – Thumbshots in der Google-Suche von Thumbshots.org und Alexa.com.
  • IE Tab 1.0.7 – sehr cool, öfnnet ein neues Tab des gerade geöffneten Tabs (im Firefox!) mit der IE-Ansicht, d.h. Kompatibilitätscheck für Webmaster in einem Browser
  • InfoLister 0.9c – sehr coole Extension, welche alle installierten Firefox-Extensions und Themes als HTML, TXT oder in XML abspeichern kann
  • Linkification 1.1.7 – markierte nicht verlinkte URL´s und Mail-Adressen werden wie echte Links ausgeführt
  • MeasureIt 0.3.5 – klasse Extension, welhe aus der Statuszeile heraus pixelgenaues Messen von Online-Objekten ermöglicht
  • Open link in… 1.4 – Links über das Kontextmenue in neuen Fenstern oder Tabs öffnen
  • RankQuest Toolbar 0.4 – Zugriff auf alle möglichen Tools zum Online-Site Check, bei mir meistens ausgeblendet aber manchmal hilfreich …;-))
  • SEOpen 0.6.1 – neben der Webdevoleper Toolbar und der Google Toolbar meine Lieblings-Firefox-Extension, über das Kontextmenue kannman sehr einfach erfasste Sites in verschiedenen Suchmaschinen oder auch Backlinks anzeigen lassen. Darüber hinaus viele weitere sinnvolle Optionen, welche ich demnächst aufgrund des Umfanges seperat erläutern werde …
  • ScrapBook 0.18.4 – ermöglicht das einfache Abspeichern kompletter Sites, von Site-Ausschnitten und Site-Bearbeitung und Archivierung
  • Screen grab! 0.7 – Screenshots des aktuellen Tabs über das Kontextmenue, speichert auch komplette zu scollende Sites als ein Screenshot, Java muss Installiert sein
  • SessionSaver .2 0.2.1.030.4 – falls der Firefox sich mal wieder einen Crash leistet, stellt der Session-Saver die letzten geöffneten Sites wieder her, viele Einstellmöglichkeiten
  • ShowIP 0.7.11 – zeigt die aktuelle IP des jeweiligen Tabs, Fensters in der Statusbar des Firefox, sehr nützlich wenn man sehen möchte, auf welches der vielen Datencenter von Google man gerade weitergeleitet wird. Sehr hilfreich bei der Beurteilung von Google-Updates.
  • Sort Extensions and Themes 3.0 – erleichtert die Übersicht in der Firefox-Extension Liste, sortiert alle installierten Extensions alphabetisch
  • View Rendered Source Chart 1.5 – habe ich erst gestern entdeckt, wirklich der Hit, wenn man seinen eigenen oder fremden Quelltext verstehen will …;-)) Erstellt eine farblich verschachtelte Darstellung des Quelltextes in Firefox-Tab
  • Web Developer 1.0 – die Web Developer Toolbar ist einfach eine Muss-Extension für Webmaster und SEO´s, werde ich auch separat nochmals erläutern, da der Funktionsumfang einfach unglaublich ist!

Andere Beiträge mit ähnlichen Inhalten, die Dich evtl. auch interessieren könnten:


Der Artikel " Firefox Extensions für SEO´s " enthält 892 Wörter.

Artikel mit verwandten Tags (Keywords, Suchbegriffe)
Tags: , ,


Am 19.01.06, 15:00 in Querbeet
von Frank veröffentlicht. RSS Feed für Kommentare.
Du kannst hier kommentieren oder hier per Trackback
von Deinem Blog aus "verewigen".
· Gelesen: 16088 · heute: 4


14 Kommentare zu "Firefox Extensions für SEO´s"

  • Gute Liste, leider vieles im aktuellen Firefox 2.0.0.1 nicht mehr kompatibel.

  • Danke für den Tipp – hatte die Aufstellung schon ganz vergessen ;-)

    Mache mich gleich mal an die aktualisierte Liste für den Firefox 2.0.0.1, den ich inzwischen auch mit allen mir “seo-logisch” wichtigen Plugins auf 2 Rechnern laufen habe ;-)

  • […] http://seo-marketing-blog.de/goatix/seo-firefox-extensions-fuer-google/  […]

  • (bessere?) Alternative zu SEOpen 0.6.1:
    http://oy-oy.eu/firefox/se/

  • Vielen dank für die Info.
    Habe leider das Plugin mit dem No-Follow nicht gefunden, ich habe mal die CSS-Datei html.css im res/ Ordner aufgemacht und folgendes hineingeschrieben.:

    a[rel~=”nofollow”]:after {

    content: “!”;

    background-color: white !important;

    color: red !important;

    font-weight: bold !important;

    text-decoration: blink !important;

    }

    eingetragen, aber irgenwie keine Funktion. Oder funktioniert das unter Mac Firefox 2.0 nicht. Kann mir dazu ein Experte vielleicht behilflich sein.

    danke…

  • @ Murat

    versuch´s mal mit der Firefox Extension Search Status 1.8 – hier gibt´s den Search Status Download

    Ist sowieso praktischer, da man die änderungen in den Dateien bei jedem Update wieder reinfummeln muss.

    Wenn Search Status im FF installiert ist, hast Du in der Browser Statusleiste ein @-Symbol – mit rechts anklicken und “Highlight Nofollow Links” aktivieren.

  • Hi, Frank das war sehr hilfreich ich bedanke mich vielmals bei dir.

  • Jetzt fehlen nur noch Updates auf die aktuellste Firefox Version. Aber sonst natürlich eine sehr ausführliche Liste.
    Danke….

  • 9. Dirk

    Ich hab mir gerade die SearchStatus Extension installiert.
    Genau nach sowas habe ich schon lange gesucht.
    Vielen Dank!

  • 10. Lion

    Hallo Frank, vielen Dank für die Info. Hat mir sehr geholfen. Beste Grüsse

  • 11. Leon

    Genau das habe ich schon lange Zeit gesucht. Vielen vielen Dank.

  • 12. Rico

    Hallo,

    ich habe in meinem Blog (siehe Link) auch eine interessante Firefox-Erweiterung vorgestellt. Ich denke das diese auf für deine Aufzählung interessant wäre.

    Viele Grüße aus Karlsruhe

  • 13. Thomas

    Colorzilla ist ja mal wirklich geil. Vielen Dank

  • Auch sehr nützlich ist die Erweiterung KGen. Zeigt mit einem Mausklick an, welche Wörter wie häufig auf der geöffneten Seite vorkommen. Zusätzlich kann man Gewichtungen einstellen, wenn sich das Wort z.B. in einem h3 Tag befindet.


Deine Ideen zum Artikel: Firefox Extensions für SEO´s

"Namen" wie "Suchmaschinenoptimierung, Reisen, Datenrettung etc." sind unerwünscht - ebenso die Verlinkung auf rein kommerzielle Projekte!
Derartige Verlinkungen werden mit Nofollow versehen, bzw. Kommentare werden entfernt. Kommentar-Links auf themennahe SEO, SEM, Marketing & Webmaster Blogs sind ok
Immer Nofollow gibt es für Blogger, die Nofollow-Links verteilen ;-)

Kommerzielle Werbung in Kommentaren ist diesem SEO Blog nicht erwünscht!


Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «