RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

SEO Shortcuts nach Dauergoogeln: Adsense-Bilder verboten, DMOZ wiederbelebt?, aktuelle Google Holiday Doodles, Hilfe bei Abmahnung – kostenloses PDF, Zeitgeist 2006 Daten, Quaero ohne Deutschland, Google Content Network Flash-Animation, Artikelverzeichnisse sinnvoll oder nicht, Länder oder IP-Bereiche per HTACCESS sperren sowie das ultimative SEO-Newbie Weihnachtsgeschenk …

SEO Shortcuts: Adsense-Bilder, DMOZ, Google Doodle, Abmahnung, Zeitgeist, Quaero, Content Network, Artikelverzeichnisse, HTACCESS

So, nun endlich mal wieder ein paar SEO Shortcuts, damit ´s über die Weihnachtsfeiertage was zu lesen gibt …

Themen diesmal: Bilder neben Adsense nun offiziell verboten, DMOZ/ODP wiederbelebt, mehrteiliges Google Doodle “Happy holidays”, kostenloser Leitfaden bei Abmahnung, Google Year-End Zeitgeist 2006, das deutsche Aus für Quaero – Neustart mit Theseus, das Google Content Network Flash-Animation als Adwords Werbung, das “Für & Wider von Artikelverzeichnissen” und Geralds Super-Sonder-Weihnachtsgeschenk für SEO-Newbies ;-)

Beim googeln gefunden – seologischer Shortcut-MixMax im Detail:

  1. Wie im offiziellen deutschen Adsense Blog nachzulesen ist, ist es nun offiziell verboten direkt neben Adsense Anzeigen Bilder einzubinden. Na das dürfte für einige eine etwas hektische Vorweihnachtszeit werden ;-)
  2. Bei den Seonauten gelesen – das ODP (dmoz.org) wurde anscheinend wiederbelebt, bzw. scheint der Editoren-Zugang wieder zu funktionieren. Zitat von dmoz.org “Notice: Editing is Back!! Login now for more information – Dec. 18, 2006 “.
    Könnte mir mal ein Editor verraten wie die “more information” denn nun genau lautet???
  3. Bei Google kommt seit gestern mal wieder Feiertagsstimmung mit einem mehrteiligen Google Doodle (mit Weihnachts-Kängurus?) auf – einfach auf der Google-Startseite auf das heutige Google Logo klicken, dann seht ihr auch das erste Doodle von gestern …
  4. Zufällig beim googeln drübergestolpert, da ich mit diesem Blog wegen eines Berichtes über ein paar Spamnasen (weil ich auf ihre Schandtaten hingewiesen hatte) vor kurzem auch erstmalig abgemahnt wurde: ein völlig überarbeiterer & aktualisierter kostenloser PDF-Leitfaden zum Thema Abmahnungen als gratis Download bis 31.12.2006. Zitat Shopbetreiber-Blog.de: “Dieser wertvolle Leitfaden mit einer Vielzahl an Aktualisierungen seit der letzten Auflage informiert Sie praxisnah zur aktuellen Situation, möglichen Kosten und Risken, Marken- und Urheberrecht, Wettbewerbsrecht und den Reaktionsmöglichkeiten bei einer Abmahnung.”
    via Weihnachtsgeschenk Download
  5. Alle Jahre wieder … wird der Google Zeitgeist veröffentlicht. Die englischen Daten für 2006 wurden im Google Press Center angekündigt. Hier findet ihr die englischen Zeitgeist Daten – Spiegel Online weist in seinem Artikel zum Zeitgeist 2006 auch gleich mal auf diverse Unstimmigkeiten bei den deutschen Zeitgeist Daten für 2006 hin ;-)
    Bei dem englischen Top-Begriff Bebo musste ich allerdings auch erstmal googeln, um herauszubekommen, was dahinter steckt …
  6. Mist, nun scheint es mit Quaero doch dem Ende zuzugehen :-( Wie gerade im Abakus-Blog gelesen, wurde auf onetoone.de das Aus für die Kooperation von Frankreich & Deutschland bei der Entwicklung der Suchmaschine Quaero veröffentlicht. Die Hoffnung auf einen Gegenpol zu Google Deutschland stirbt zuletzt – aber irgendwann dann leider doch :-(
    Zitat von onetoone.de: “Deutschland beendet bei dem Suchmaschinenprojekt Quaero die Kooperation mit Frankreich.
    Der Bund investiert statt dessen in eine nationale Suchtechnologie mit Namen Theseus.Das europäische Suchmaschinenprojekt Quaero, das Anfang 2005 als technologische Kooperation zwischen dem französischen Staatspräsidenten Jacques Chirac und dem damaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) vereinbart worden war, wird nicht wie geplant fortgesetzt. Dies wurde auf dem nationalen IT-Gipfel in Potsdam bekanntgegeben, wie Dr. Hendrik Luchtmeier, Sprecher des Bundeswirtschaftsministeriums, gegenüber ONEtoONE bestätigte.” mehr dazu
    Viel cleverer scheint die deutsche Suchtenologie-Allianz im Alleingang aber bisher auch nicht zu sein, da die Domain Theseus.de bereits von einem CRM-Anbieter belegt ist und auch die Theseus.com bereits weg ist – aber wahrscheinlich solls nur der Entwicklungsname für den deutschen “Plan B” sein – wir werden sehen …
  7. Jens hat unter Google präsentiert sein Werbenetzwerk interessante Zahlen zur Reichweite des Google Werbenetzwerkes aus der 7-minütigen Multimedia Vorführung im Google Trainingscenter zum Thema “Google Content Network” herausgefischt. Zitat:

    Weltweit: tägliche PageViews: 4,5 Milliarden – Monatliche unique PageViews: 658 Millionen – Reichweite aller Internetnutzer: 77%
    USA: Tägliche PageViews: 1,5 Milliarden – Monatliche unique PageViews: 140 Millionen – Reichweite aller Internetnutzer: 77% “

    Die Präsentation soll nur temorär online sein – daher schnell anschauen, wenn ihr euer Geld in Adwords investieren wollt. Die Zahlen spiegeln übrigens nur die Daten der Adsense-Patner wieder …

  8. Bei Matthias gibt´s einen Artikel zum Thema Artikelverzeichnisse, in welchem er verschiedene Verlinkungen zur Diskussion der “Vor- und Nachteile” eingebracht hat.
    Neu war mir die von Drisol, Daniel Rüd betriebene Domain verzeichnis.cc, wo eine Auswahl deutscher Artikelverzeichnisse in einer Auflistung mit Suchkriterien zusammengetragen worden sind – ist nen Bookmak wert.
  9. Bei Johannes von SISTRIX gibts ne Liste von vorgefertigten .htaccess Dateien, um damit kompletten Ländern den Zugriff auf eine Website zu sperren. Beachtet bei Nutzung die Perfomance-Hinweise!
    Zum Sperren von IP-Bereichen hatte Johannes erst kürzlich ein Online-Tool zur Generierung einer .htaccess Datei online gestellt. Das Ganze ist z.B. nützlich, wenn man Opfer eines automatischen Content-Scrapers geworden sein sollte. Danke für die Fleissarbeit mit der Länder-Auflistung ;-)
    via SEOFreak Christian …
  10. … und last but definitely not least: bei Gerald gibt´s das ultimative SEO-Newbie Weihnachtsgeschenk in Form eines Super-Sonder-Weihnachtsangebotes von “Black & Hatter” (als sinnige Anlehnung an “Black Hat”) – ist besonders besonders für PageRank-Junkies & angehende Neu-Internet-Millionäre interessant & überlebenswichtig.

    Alles zusammen mit getuntem Seo-Zertifikat! Und als Zusatz-Bonus für Kurz-Entschlossene kommt eine 2-Jahres SERP-Garantie oben drauf.

    Unbedingt anschauen & am besten gleich bestellen – so günstig kommt ihr nie wieder an “Link-Kondome mit Nofollow-Beschichtung” oder “Gummi-Dichtungen zum Erhalt der Keywörter-Density” … ;-)

Naja und irgendwie offtopic aber trotzdem bemerkenswert: es ist mal wieder ein irgendwie seltsamer selten blöder Kommentar-Spam Versuch hier eingetrudelt, den ich euch nicht vorenthalten möchte:

Dear Webmaster! Your resource is in […
our spam list.Please email to ???@yahoo.com Your site link and we remove Your resource from spambase.Othervise Your site hase been spammed every 15 minutes.Thank You for cooperations.

Hat sein Versprechen natürlich nicht gehalten und den “versprochenen” 15-Minuten-Takt nicht umgesetzt – wat soll das denn für ne Kooperation sein, und englisch kann die blöde Spamnase auch nicht richtig ;-)

PS: … nen SEO oder Google-Jahresrückblick 2006 oder ne SEOrakel-Prognose für 2007 erspare ich euch – da findet ihr nach kurzem googeln verschiedenste in allen möglichen Variationen, z.B. hier nen ziemlich kompletten Google-Rückblick oder hier ne SEOvision für 2007 …

Und falls ich morgen nicht zum bloggen kommen sollte (da Manuel ab heute Abend zu Besuch ist und wir uns sicher wieder die ganze Nacht “wundquatschen” ;-)), wünsche ich euch schon mal entspannte Feiertage und mir fröhliches arbeiten ohne dauernde Anrufe ;-)


Andere Beiträge mit ähnlichen Inhalten, die Dich evtl. auch interessieren könnten:


Der Artikel " SEO Shortcuts: Adsense-Bilder, DMOZ, Google Doodle, Abmahnung, Zeitgeist, Quaero, Content Network, Artikelverzeichnisse, HTACCESS " enthält 964 Wörter.

Artikel mit verwandten Tags (Keywords, Suchbegriffe)
Tags: , , , , , , , , , , , , , , ,


Am 22.12.06, 18:16 in SEO Shortcuts
von Frank veröffentlicht. RSS Feed für Kommentare.
Du kannst hier kommentieren oder hier per Trackback
von Deinem Blog aus "verewigen".
· Gelesen: 9160 · heute: 2


6 Kommentare zu "SEO Shortcuts: Adsense-Bilder, DMOZ, Google Doodle, Abmahnung, Zeitgeist, Quaero, Content Network, Artikelverzeichnisse, HTACCESS"

  • Ich finds auch ganz toll, dass ODP wieder zurück ist. Nur dumm, dass man bei der Bewerbung als Kategorien-Editor nach wie vor das hier zu sehen bekommt.

    Gibts in der Hinsicht schon Ankündigungen?

  • 2. AglocoVIP

    Danke vielmals für den interessanten Blog, fand ich ganz nützlich und werde mit sicherheit weiter empfehlen.

    Alles gute wünsche ich dir, frohe Weihnachten und ein gutes 2007!

    PS: meine erstes Kommentar hier :)

  • @AglocoVIP

    Danke für die netten Grüße – nen Backlink gibt´s dafür aber trotzdem nicht, da Du den gleichen Text in diversen Blogs abgeliefert hast – das ist mir dann doch etwas zu spamseologisch ;-)

  • This message was created automatically by mail delivery software.

    A message that you sent could not be delivered to one or more of its recipients. The following addresses failed:

    Wehrter Herr Frank Schräper,

    o.a. Text stand in der Mail die wieder zurückkam.Dadurch benutze ich jetzt dieses
    Formblatt um den ursprünglichen Text einzufügen in der Hoffnung es kommt an.

    Sehr geehrter Herr Schräppler,

    habe durch Zufall Ihre hochinterressante Seite gefunden

    wo da dieser Satz steht: “Keine Abmahnung ohne vorherige
    Kontaktaufnahme”.

    Ist dies eine Erfindung von Ihnen, oder ist das gesetzlich Vorgeschrieben.

    Frage desshalb weil ich ohne “Vorwarnung” von Fleurops Anwälten eine

    Abmahnung über 250.000,00 € bekommen habe und gleichzeitig seit dem

    meine Domaine: www,blumenversand.de im Ranking bei Google schwindet

    obwohl wir die ganzen Jahre auf den beiden ersten Seiten zu finden waren.

    Hoffe Sie können mir einen guten Tipp geben, oder bezahlbare Dienste anbieten.

    Mit freundlichen Grüßen

    Johann Schmidt

    johannschmidt (at) novare.de

  • Hallo Herr Schmidt,

    tja, da kann ich leider nichts aussagekräftiges dazu sagen – den Tipp hat mir ein Kollege gegeben, ist aber weder rechtskräftig, bzw. natürlich auch nicht gesetzlich vorgeschrieben.

    Wenn wir tatsächlich von Blumenversand.de reden, kann ich Ihnen nur den Tipp geben, sich zumindest eine eigene Website zuzulegen und nicht nur blume2000 Inhalte wiederzugeben, bzw. noch wichtiger (bevor die Domain von Google gekickt wird) die versteckten Texte zu entfernen …

    Sorry, aber mehr kann & möchte ich nicht dazu sagen ;-)

  • 6. Albanos

    Coole Liste, danke. Bisschen alt, aber egal ;)

    Edited: … ich verlinke nicht auf leere Joomla-Baustellen – sorry …


Deine Ideen zum Artikel: SEO Shortcuts: Adsense-Bilder, DMOZ, Google Doodle, Abmahnung, Zeitgeist, Quaero, Content Network, Artikelverzeichnisse, HTACCESS

Kommerzielle Werbung in Kommentaren ist diesem SEO Blog nicht erwünscht!


Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «



Suche

  • SEO & SEM Tool Tipps:

      SEO Spyglass zur professionellen Linkanalyse von Mitbewerber-Linkaufbau ...
    • Profi Linkanalyse mit SEO-Spyglass

      zur Webseite von AWR - Advanced Web Ranking, professionelles Google Ranking Tracking mit Kunden Reports  - SEO Tool Tipp
    • Automatisches Tracking & Reporting von Google Positionen!

About us

SEO Angebote
by Profi-Ranking.de Frank Schräpler aka Goatix

SEO Angebote
by seo-analyse.com Manuel Fuchs aka manuelfu

  • Web Tipps