RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

Kurz, kürzer, SEO Shortcuts – Themen diesmal: PageRank & Linktext Anzeige in den Google Webmaster Tools per Firefox Addon, nachtaktive Webmaster, Matt Cutts Subdomain Heckmeck, Noindex im Content killt Blog aus SERPS, Linkwert Faktoren bewertet & das geniale Open Source Shop System Magento – lasst´s euch nicht entgehen ;-)

SEO Shortcuts für Eilige ;-)

Boah, schon wieder Donnerstag – is mir übel, wo ist nur der Wochenanfang geblieben? Na sei´s drum, im Folgenden mal die meiner Meinung nach interessantesten SEO-Themen der vergangenen Tage …

Erstmal ne allgemeine Feststellung zum “Dampf ablassen” vorab:

Wenn es keine Hosting Anbieter gäbe, wäre ich als SEO arbeitslos oder müsste den Mist selbst machen, da es welche gibt, komme ich leider schubweise überhaupt nicht mehr zum arbeiten :-(

Unglaublich was so alles passiert, wenn man sein eigenes Seitennetzwerk auf etwa 70 Hoster verteilt hat – momentan ist es gerade mal wieder ganz wild, da alle im Umstellungswahn von PHP4 auf PHP5 sind. Hier wird reihenweise Webspace nach einer kurzen Mitteilungsmail einfach umgestellt, so daß mir seit Wochen alle paar Tage irgendwelche älteren Typo3, PHPBB2 oder WordPress Systeme um die Ohren fliegen. Naja, so kommen die Systeme wenigstens zwangsweise auf nen aktuellen technischen Stand, auch wenn es in dieser geballten Form zum Jahresende ziemlich nervig ist & mir kaum Zeit zum bloggen bleibt :-(

Daher die interessantesten SEO News der letzten Tage kurz & knapp, zumindest für meine Verhältnisse ;-):

  • Wenn ihr z.B. die Google Webmaster Tools nutzt um Backlinks zu checken, gibt es nun ein feines Firefox Addon für SEOs von dem holländischen SEO Joost de Valk, welche den angezeigten Backlinks die Anzeige von PageRank & Linktext hinzufügt. Geiles FF Addon, funktioniert bei mir reibungslos, auch wenn ich die Webmaster Tools von Google aus Prinzip so selten wie möglich nutze ;-)
  • Webmaster sind nachtaktiv – nichts Neues, zumindest wenn ich mir die Uhrzeiten mancher Kommentare hier im SEO Blog so ansehe ;-) Habe mal schnell bei AWM mitgevotet, da sich auch meine effektivsten & produktivsten Arbeitszeiten irgendwo zwischen 20 Uhr und 02 Uhr Nachts bewegen, bzw. nachdem der tägliche Telefon-Marathon beendet ist. Los mitmachen, Oliver lässt das Voting noch ein paar Tage offen …
  • Das Matt Cutts Heckmeck zum Thema Subdomains (zuerst sollten laut MC nur noch 2 Subdomains pro Domain & Suchabfrage angezeigt werden – dann ist MC wieder zurück gerudert & hat Ebay wieder das Feld übelassen) hat Franz unter “Never change a running system…you better don’t even talk about” schön zusammengefasst & dabei mal wieder das Google Motto “don´t be evil” in Frage gestellt – lesen & schmunzeln ;-)
  • Fabian hat bemerkt, daß in WordPress teils < > nicht maskiert wird und durch die Nennung von noindex im Content Blogs aus dem Google Index gekickt werden, können, da Google das von Klammern umgebene Noindex im Text dann dem Header zurechnet & das Index quasi “überschreibt”. Also passt auf worüber ihr wie schreibt, wenn ihr WordPress Tipps gebt ;-)
  • Wodurch bestimmt sich der Wert von Backlinks? Falls ihr es noch nicht mitbekommen habt – es gibt eine weitere Version der ganz interessanten Link Value Factors auf wiep.net, welche urspünglich auf seomoz.com veröffentlicht wurden. Hier die deutsch aufgearbeitete & sortierte Linkwert Aufstellung von Löwenherz – dessen Namen ich immer wieder sehr impressing finde ;-)
  • Magento ist das kommende Open Source Shop System – behaupte ich einfach. Wer sich als SEO mit Shop-Systemen auseinandersetzt, kennt das Drama der verkorksten & schlecht programmierten Open Source Software zum Thema. Ohne radikale Umprogrammierungen (die leider immer nur Flickschusterei bleiben können) ist weder mit OSC noch mit seinen Derivaten ein Blumentopf zu gewinnen – Magento könnte das Aus für die an OSC hängenden Communities bedeuten.
    Magento wird für mich demnächst Licht ins Dunkel der Ecommerce Shop Lösungen bringen – wir haben letzte Woche mal eins installiert & sind auch jetzt in der Beta 0.6 schon mehr als begeistert, hinsichtlich der am Horizont auftauchenden Möglichkeiten durch dieses genial auftretende Shop-System ;-)
    Bei Techdivision gibt´s System Infos, inzwischen gibt´s auch einen deutschen Magento Blog & auf Lopsta.com gibt´s zeitnahe weitere Magento Umfeld Infos. Klasse Sache – wer´s verpasst ist selber Schuld ;-)
  • So der Rest ist quasi Makulatur, trotzdem irgendwie erwähnenswert:
    SEO.de ist für 48.000 € bei Sedo über den Ladentisch gegangen …
    Google Zeitgeist für 2007 wurde veröffentlicht …
    Google Mit-Gründer Larry Page hat geheiratet

Achja, mittlerweile sind es knapp ein Dutzend Artikelverzeichnisse, die in den letzten Wochen nach meinem Kenntnisstand aus dem Google Index entsorgt wurden. Ich sach nur Artikelverzeichnisse zerlegen ;-)

Soweit, so gut – wünsche euch schonmal eine schöne Wochenend-Einstimmung & nen schönen Tach ;-)


Andere Beiträge mit ähnlichen Inhalten, die Dich evtl. auch interessieren könnten:


Der Artikel " SEO Shortcuts für Eilige ;-) " enthält 690 Wörter.

Artikel mit verwandten Tags (Keywords, Suchbegriffe)
Tags: , , , , ,


Am 13.12.07, 10:47 in SEO Shortcuts und Traurig, aber wahr ...
von Frank veröffentlicht. RSS Feed für Kommentare.
Du kannst hier kommentieren oder hier per Trackback
von Deinem Blog aus "verewigen".
· Gelesen: 14602 · heute: 2


10 Kommentare zu "SEO Shortcuts für Eilige ;-)"

  • Ja, land unter vor Weihnachten für Webmaster und SEO´s :D So ist das nun mal. Tagsüber arbeit in der Agentur und Abends noch paar andere Projekte am durchführen ;).

    Also da bist du nicht allein.

    Zu den Shortcuts:
    Ganz gespannt sind die Leute natürlich, was mit seo.de geschieht. Aktuell ist ja nur “oliver-otte.de ist online.” zu lesen :).
    Ich würd ja lachen wenn seo.de für
    ein komplettes nicht-seo Projekt genutzt würde :)

  • 2. Tim

    Dein Dampf ablassen über Hoster fand ich ganz interessant. V.a. dass du dir wirklich 70 verschiedene Hoster antust.

    Schreib mal einen Post über deine Hosterauswahl. Alle in Deutschland oder international verteilt? Welche Hoster kannst du empfehlen? Webspace mit Domain oder Webspace und Domains bei verschiedenen Anbietern?

  • Danke für das “beeindruckend”. Es war viele Jahre mein Künstlername, den ich dann bei dmoz und phpBB weitergeführt habe. Und von dem ich mich heute nicht mehr trennen kann, da er einfach passt :) Andere nennen sich halt FreitagNacht, Mediadonis oder gar Goatix (war das nicht ein erdverbundener Gallier?) ;-)

  • 70 verschiedene Hoster ist in der Tat recht interessant :-) – da würde ich auch gerne mehr zu hören & lesen…
    Wieso kein eigener Server und ein paar IP’s dazu ??

  • @ Tim

    jau, “antun” ist der richtige Begriff – hat sich einfach in knapp 8 Jahren SEO-Gefummel so hinentwickelt & lässt sich auf die Schnelle auch leider nicht wieder ändern – ich arbeite aber dran – waren auch schon mehr ;-)

    Ansonsten: sind verteilt (DE/CH/AT/ der Hauptteil – der Rest ist NL/E/GB/USA/CA/BR/AR), empfehlen kann ich keinen wirklich – ich glaube es klang durch, was ich von den meisten halte, ist einfach ein notwendiges Übel …

    Ein Dutzend kleinere Anbieter wären allerhöchstens davon empfehlenswert – die nenne ich aber sicher nicht, da ich die Vorteile von zig Class-C Netzen gebündelt auf je einem Server relativ mühsam “erkämpfen” musste. Zumal es seitens der RIPE in der Form ja auch gar nicht “erlaubt” ist ;-))

    Webspace/Domain ist teils zusammen, teils nicht – die Seitennetze sind über die Jahre ein bißchen wie Unkraut quergewuchert …

    @ Seo Freelance

    .. bin seoparanoid & beuge dem Ranking-Faktor Geolokalisierung von Google seit einigen Jahren prophylaktisch vor ;-)

    Hab auch Managed Server mit bis zu 40 IP´s auf je etwa 15-20 Class-C Netzen bei den ca. 70 Anbietern dabei – wie oben angesprochen werde ich die Info allerdings nicht weitergeben. Dafür hatte mich die Suche & Verhandlerei einfach zuviel Zeit gekostet – ist in meinen Augen ein seo-logischer Wettbewerbsvorteil gegenüber allen Mitbewerbern, die sowas (noch) nicht so nutzen ;-)

  • @ Löwenherz

    Goatix war planmässig “niemand”, bevor ich den Nick erfunden habe. Ist allerdings phonetisch natürlich schon an die unbeugsamen Gallier angelehnt ;-)

    Ist ne Wortneuschöpfung aus Goa (dem indischen Bundesstaat, in dem im “Summer of Love” auf dem Hippie-Trail die meisten gelandet sind & wo es zumindest noch bis Mitte/Ende 90er die fettesten Goa Partys am beach oder im jungle gab ;-)) und nem angepassten “Ticks”, welches zu “Tix” wurde.

    Soll eigentlich nur aussagen, daß ich zu der Zeit, als der Name entstanden ist, nen gepflegten Goa-Tick hatte – jaja, good old times ;-)

  • wow eine sehr schöne sammlug von links. vor allem der teil über magento. magento kante ich vorher nicht, werde mich jetzt aber intesiver damit beschäftigen weil es anscheinend einige nicht von der hand zu weisende vorteile im gegensatz zu xt:commerce hat (alleine schon die für seo viel besseren URLs).

    mfg aus köln euer martin

  • 8. Thomas S.

    Hi Frank,

    schon mal MODx angesehen?

    Grüße, Thomas

  • […] 1. Aufbau eines externen Linkbuildings. Das heißt, dass der SEO für den Kunden Links von irgendwelchen Seiten besorgt. Zum einen wie geschehen über Einträge in Artikelverzeichnisse, Webverzeichnisse, Blogkommentare etc. Man mag über die Sinnhaftigkeit (Verzeichnisse) oder auch ethische Komponente (Tendenz zum Blogspam) solcher Maßnahmen streiten. Fakt ist, dass sie einen zeitlichen Aufwand erfordern, der über eine monatliche Pauschale oder stundenweise Vergütung abgegolten werden kann. Dasselbe gilt, wenn der SEO Backlinks von anderen Seiten besorgt und dafür Linkplätze auf einer Website des Kunden tauscht bzw. spezielle Sidekick-Projekte für den Kunden hochzieht, die entsprechend (pauschal oder stundenweise) honoriert werden. Die Maßnahmen erfolgen, beide erhalten ihre Leistungen, fertig. Auch hier sollte man sich also im Guten trennen können. Zumal es selbst bei Diensten, wo der SEO noch Zugang hat, einfach dumm wäre, auch noch Zeit in die Löschung solcher Links zu setzen. 2. Aufbau von Linkbildung durch das Netzwerk des SEO Hier kommt der kritische Punkt. Für SEO’s ist der solide Aufbau eines eigenen Netzes ein Muss und grade für altgediente Kämpen ein massiver Wettbewerbsvorteil gegenüber Neueinsteigern, der nur äußerst schwer aufzuholen ist. Ein Kunde, der einen solchen SEO beauftragt, sollte wissen (was für ihn vermutlich schwer zu verstehen ist), welchen immensen Wert ein solches Netzwerk besitzt. Goatix schreibt dazu in einem Blogposting sowie einem Kommentar: Unglaublich was so alles passiert, wenn man sein eigenes Seitennetzwerk auf etwa 70 Hoster verteilt hat  […] Ein Dutzend kleinere Anbieter wären allerhöchstens davon empfehlenswert – die nenne ich aber sicher nicht, da ich die Vorteile von zig Class-C Netzen gebündelt auf je einem Server relativ mühsam “erkämpfen” musste. Zumal es seitens der RIPE in der Form ja auch gar nicht “erlaubt” ist ;-)) […) Hab auch Managed Server mit bis zu 40 IP´s auf je etwa 15-20 Class-C Netzen bei den ca. 70 Anbietern dabei – wie oben angesprochen werde ich die Info allerdings nicht weitergeben. Dafür hatte mich die Suche & Verhandlerei einfach zuviel Zeit gekostet – ist in meinen Augen ein seo-logischer Wettbewerbsvorteil gegenüber allen Mitbewerbern, die sowas (noch) nicht so nutzen […]

  • Einen Post über die aktuellen Hoster fände ich auch seh Interessant und hilfreich.


Deine Ideen zum Artikel: SEO Shortcuts für Eilige ;-)

Kommerzielle Werbung in Kommentaren ist diesem SEO Blog nicht erwünscht!


Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «



Suche

  • SEO & SEM Tool Tipps:

      SEO Spyglass zur professionellen Linkanalyse von Mitbewerber-Linkaufbau ...
    • Profi Linkanalyse mit SEO-Spyglass

      zur Webseite von AWR - Advanced Web Ranking, professionelles Google Ranking Tracking mit Kunden Reports  - SEO Tool Tipp
    • Automatisches Tracking & Reporting von Google Positionen!

About us

SEO Angebote
by Profi-Ranking.de Frank Schräpler aka Goatix

SEO Angebote
by seo-analyse.com Manuel Fuchs aka manuelfu

  • Web Tipps