RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

Kurz & schmerzlos – nichtsdestotrotz interessant ;-) Seo-logische News der letzten Woche kurz zu SEO-Shortcuts zusammengefasst …

Shortcuts 4 SEO

Tja, da die Rechtschreib-Korrekturwelle aus dem letzten Artikel langsam abebbt, mal ein paar seo-logische News der letzten Tage in Form von Shortcuts.

Themen diesmal: Keyword Analyzer, neue Sitelinks in Suchergebnissen & Darstellung in Webmaster Tools, Werbeblogger.de nicht mehr im Google Index, unterschiedliche Backlinks im Yahoo! Siteexplorer?, das Artikelverzeichnis Sterben, modifiziertes WP Pagebar Plugin for SEO, ein SEO Tool zur Anzeige des prozentualen Supplemental Index Anteiles & ne schicke robots.txt von Gerald aus Münster … die aktuellsten SEO News zuerst:

  • Ein neues SEO-Tool findet ihr im Linkbuilding Blog von Online Marketing Breuer – dort gibt´s den OMB Keyword Analyzer. Ich hab nur kurz damit rumgespielt, es spuckt allerdings Zahlen aus, mit denen ich irgendwie nur sehr bedingt was anfangen kann? Die prozentualen Angaben der Analyse beziehen sich auf folgende Fragestellungen:
    Gesamtbewertung – Wie anspruchsvoll ist die Optimierung für dieses Keyword?
    Menge der Konkurrenz – Auf wie vielen Webseiten findet Google dieses Keyword?
    Stärke der Konkurrenz – Wie oft kommt das Keyword bei den Top 100 Webseiten vor?
    Spezialisierung der Konkurrenz – Wie viele Seiten drehen sich hauptsächlich um das Keyword?
    Warum es z.B. laut Gesamtbewertung ungefähr gleich “anspruchsvoll” sein soll, die Keywords “Waldschrat” (40%, 35%, 78%, 8% bei 99TSD Google Treffern) oder “Käsekuchen” (39%, 45%, 69%, 2% bei 618TSD Google Suchergebnissen) zu platzieren, verschließt sich mir leider irgendwie? Trotzdem ne nette Spielerei & ein guter Linkbait für die Hauptdomain von Mark, bei dem ich gerne mal mitmache ;-)
  • Mmmhh, hätte ich die letzten Tage Zeit zum bloggen gehabt, hätte ich Dank ner Mail mit Screenshot von E-Murphy als einer der ersten über die neue Darstellung der Sitelinks bloggen können. So verweise ich jetzt auf die Schnelle einfach mal auf einen Blogger, der bereits einen Screenshot dazu online hat & spar mir das Raussuchen der Mail auf´m anderen Rechner ;-)
    Sitelinks sind auch darüber hinaus gerade ein aktuelles Thema, da die Anzeige in den Google Webmaster Tools dazu aufgebohrt wurde – bei Gerald gibt´s die Details der Sitelinks Änderungen. Apropos, da merke ich doch gerade, daß ich meinen Greatnews Feedreader seit 3-4 Wochen nicht mehr angeworfen hatte – hab doch glatt verpasst, daß Geralds SOS Blog nun endlich nicht mehr in dem drögen Kubrick Standard WP-Design daherkommt, sondern nun Dank nem Netprofit Theme mit Namen 0816 hübsch & trendy wirkt …
  • Das die Domain werbeblogger.de temporär nicht mehr im Google Index ist spricht sich inzwischen auch rum. Der Auslöser ist mir unbekannt (in den Kommentaren beim Werbeblogger war was von einem versteckten Link durch das Plugin Podpress zu lesen – Derartiges reicht Google bereits, ich würde darauf tippen …), im Regelfall ist einer derartigen Sperrung in Verbindung mit Index-Entfernung aber eine 30 Tage Sperrung von Google per Mail vorausgegangen. Wahrscheinlich hat Patrick Breitenbach einfach kein Catch-All für die Mails bei seinem Provider eingestellt & daher die Spam-Sperrung per Mail einfach verpasst, weil keine der von Google genutzten Standard-Mailadressen genutzt wird? Die Google 30 Tage Sperrungen per Mail werden seit einigen Wochen wieder verschickt, nachdem Google einige Monate wegen der Spam-Wellen zum gleichen Thema ruhig gehalten hatte. Wenn es beim Werbeblogger ähnlich läuft, wie bei meinem letzten erlebten Fall vor etwa 4-5 Wochen einer 30 Tage Sperrung durch Google (siehe mein Kommentar 10), ist er nach Entfernung des Verstosses in 2-3 Wochen besser im Index platziert als vorher – von daher immer schön logger bleiben & das Plugin rausschmeissen ;-)
  • Ändert Yahoo! nun nach Google & MSN auch die öffentliche Anzeige der Backlinks im Siteexplorer? Sieht zumindest so aus, als ob die angezeigte Anzahl unterschiedlich ist, wenn man entweder direkt, oder nach einer Yahoo Anmeldung im Account, nach Backlinks sucht, wie bei seoroundtable.com nachzulesen ist.
    via Sumaphil
  • Artikelverzeichnisse sterben angeblich aus? Kann ich zwar nullkommagarnicht nachvollziehen – lese aber auch schon ewig nicht mehr in der Abakus Gerüchteküche mit & verpasse derartige Theorien freiwillig ;-)
    Für Webkataloge & Artikelverzeichnisse gilt wie bisher auch – individueller Aufbau, unique content & nicht auf Müll verlinken, dann funktioniert´s auch im Google Index. Alles andere (wirre Theorien wie: zu viele rausgehende Links …) ist in meinen Augen totaler Käse …
  • Gerald hat auf Gerald aus Münster verwiesen, da der eine sehr umfangreiche robots.txt aus seinem Foren-Alltag online gestellt hat. Copy & paste & nogo for bad bots – prima, ist hilfreich, Danke ;-)
  • Bei FOB Marketing gibt´s ein modifiziertes Pagebar Plugin für WordPress User mit SEO Ambitionen. Sieht prima aus, werde ich demnächst mal testen – momentan nutze ich noch das Pagebar Original von Lester Chan – siehe Liste der aktiven WP Plugins hier …
  • Und noch ein relativ interessantes SEO Tool zum Thema Supplemental Index. Auch wenn es nicht die Supplemental Index Ergebnisse selbst anzeigt, stimmt zumindest das angezeigte prozentuale Ergebnis weitestgehend mit der, einzigen verliebenen mir bekannten noch funktionierenden direkten (werde ich nicht hier reinschreiben, damit nicht wieder irgendein profilneurotischer SEO-Doofmann Matt Cutts darauf stösst ;-)) Anzeige der Supplemental Treffer einigermassen überein. Die Herangehensweise des Tools ist allerdings trotzdem interessant, da aus der normalen Google Site-Abfrage (google.com/search?q=site%3Adomain&filter=0 )
    & dieser Google Abfrage
    (google.de/search?q=site%3Adomain+-inallurl%3Adomain&filter=0) ein Verhältnis gebildet wird …

… so, das muss jetzt erstmal wieder an seo-logischen Infos & Tools ausreichen, da ich ab Donnerstag für 5 Tage nen Wellness Urlaub einlege & anschließend ein paar Tage geschäftlich in Berlin rumturne. Mal schauen wie´s läuft – diesmal habe ich mir ernsthaft vorgenommen, auch von unterwegs zu bloggen ;-)


Andere Beiträge mit ähnlichen Inhalten, die Dich evtl. auch interessieren könnten:


Der Artikel " Shortcuts 4 SEO " enthält 875 Wörter.

Artikel mit verwandten Tags (Keywords, Suchbegriffe)
Tags: , , , , , , , , ,


Am 22.10.07, 13:36 in Google SEO und SEO Shortcuts
von Frank veröffentlicht. RSS Feed für Kommentare.
Du kannst hier kommentieren oder hier per Trackback
von Deinem Blog aus "verewigen".
· Gelesen: 11303 · heute: 4


4 Kommentare zu "Shortcuts 4 SEO"

  • Hmm aber an dem Artikelverzeichnissterben ist meiner Meinung nach von der anderen Seite was dran. Musste die Tage mir mal wieder eine aktuelle List von eintragsfähigen AVs erstellen … und es war gar nicht mehr so einfach gescheite AVs zu finden. Ca. 50% der noch vor nem halben Jahr als “gute Artikelverzeichnisse” angesehenen Pages haben den Dienst eingestellt. Etwaige Abstrafungen im Ranking sind irgendwie an mir vorbeigegangen. In der Tat bedeutet halt ein AV, dass man die Artikel auch checken muss z.B. über copyscape.com und Co. Wer das nicht tut muss halt immer mit dem DC Risiko leben. Andererseits sehe ich vermehrt Abstrafungen von Projekten (auch AVs), die immer auf der selben Basis funktionieren und im Prinzip auch immer ein ähnliches Theme haben und da in der Regel auch immer der selbe Typ dahinter steckt ist auch immer der selbe wiedererkennbare Anlinkcharakter, Linkstruktur etc. zu erkennen. Sowas wird mittlerweile anscheinend auch über den Algo direkt erkannt.

    Jetzt noch einen netten Gruß in den Süden (dein Artikelverzeichnis ist nicht gemeint gewesen und sehr gut ). Viel Spass in Berlin!

  • Schaut Euch das mal an: http://www.welt.de/webwelt/article1290824/Google_zeigt_geheime_Ueberwachungsbilder.html

  • […] Es gibt im Moment in der SEO-Szene so einige heiße Themen. Da ich selber im Urlaub (dazu später mehr) war – und somit nicht ganz auf dem aktuellen Stand bin -, möchte ich auf diese aufschlussreiche Zusammenfassung von Frank verweisen. […]

  • Wollt nur bescheid sagen, dass unter http://www.flexib.de/seo-pagebar-2-wordpress-navigation-mit-seo/ dass neue SEO Pagebar Plugin erhältlich ist. Die Englische Version gibt es wieder unter fob-marketing.de

    mfg

    Sebastian


Deine Ideen zum Artikel: Shortcuts 4 SEO

Kommerzielle Werbung in Kommentaren ist diesem SEO Blog nicht erwünscht!


Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «



Suche

  • SEO & SEM Tool Tipps:

      SEO Spyglass zur professionellen Linkanalyse von Mitbewerber-Linkaufbau ...
    • Profi Linkanalyse mit SEO-Spyglass

      zur Webseite von AWR - Advanced Web Ranking, professionelles Google Ranking Tracking mit Kunden Reports  - SEO Tool Tipp
    • Automatisches Tracking & Reporting von Google Positionen!

About us

SEO Angebote
by Profi-Ranking.de Frank Schräpler aka Goatix

SEO Angebote
by seo-analyse.com Manuel Fuchs aka manuelfu

  • Web Tipps