RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

Voting Spam für Gewinnspiel per maskiertem bit.ly Link über Blog & Twitter … irgendwie wird das alles immer Bescheuerter mit dem Spam Gedöns …

Voting Spam für Gewinnspiel mit maskierten Links in Blog Kommentaren & Twitter

Ist zwar Pillepalle, bin aber trotzdem etwas angenevt, wofür Blog Kommentare missbraucht werden. Da gibt sich doch tatsächlich so ein Kommentierender als Gutmensch aus, empört sich über böse SEOs und kommentiert anonym unter meinem letzten Post (Kommentar 5) mit einem per URL-Shortener (bit.ly) maskierten Link … soweit ja noch relativ gewöhnlich … wenn man dann allerdings auf den Link klickt …

… landet man auf einer Domain, bei der man bereits durch Anklicken des Links automatisch eine 5 Sterne Bewertung für eine Bilderbewertung eines Gewinnspieles ausgelöst hat! Gemerkt habe ich es auch nur, da mir ein freundliches “Danke für ihre Bewertung” entgegen poppte. Erst danach habe ich mir die URL mal näher angesehen …

Ergo: hier wird Voting Spam betrieben … schaut euch die in euren Blog-Kommentaren verlinkten Domains (auch Twitter-Links) genau an, bzw. wandelt per URL-Shortener dargestellte Links am besten vor´m Anklicken immer erst mal um. Hier seht ihr den platzierten Link des Spammers, der bei mir unterwegs war … bevor ihr die Zielseite aufruft am besten die Ziffer 5 ganz hinten in der URL entfernen, sonst profitiert der Spammer weiter davon.

Ebenfalls hinterfragenswert, warum genau dieser Voting Spam Link auch hier als Tweet auftaucht?
Ob der Gewinnspiel-Anbieter (Werbegemeinschaft des Deutschen Bäckerhandwerks e. V.) wohl weiß, wodurch zumindest einige Bewertungen innerhalb seiner Gewinnspiel-Bildergalerie entstehen?

Das Voting-Gespamme scheint System zu haben … schon ziemlich arm, wenn man derartigen Bewertungsschwindel betreibt & sich gleichzeitig über den ähnlich dämlich-kurzfristig gedachten Referenz-Schwindel der SEO Branche äußert. Derart unrühmliche SEO & SMO Spezialisten schenken sich leider nicht viel :-(

Achja, und falls Du Spamvogel nur aus “Spaß an der Freude” den Kindergarten bei Dir um die Ecke bei dem Gewinnspiel des Bäckerhandwerkes gewinnen lassen möchtest, ist das Vorgehen zwar beruflich nicht verwerflich – ich werde Derartiges aber sicher nicht in meinen Blog-Kommentaren akzeptieren!
Da musst Du schon Deinen Router aus & an stellen, um das Gewinnspiel weiterhin zu manipulieren …


Andere Beiträge mit ähnlichen Inhalten, die Dich evtl. auch interessieren könnten:


Der Artikel " Voting Spam für Gewinnspiel mit maskierten Links in Blog Kommentaren & Twitter " enthält 311 Wörter.

Artikel mit verwandten Tags (Keywords, Suchbegriffe)
Tags: , ,


Am 08.03.10, 21:52 in Traurig, aber wahr ...
von Frank veröffentlicht. RSS Feed für Kommentare.
Du kannst hier kommentieren oder hier per Trackback
von Deinem Blog aus "verewigen".
· Gelesen: 7245 · heute: 2


11 Kommentare zu "Voting Spam für Gewinnspiel mit maskierten Links in Blog Kommentaren & Twitter"

  • Hallo,

    vielen Dank für den Link zu http://longurl.org/ – genau sowas habe ich gesucht :-)

    Gruß
    Sebastian

  • Tach,
    sowas ist aller unterste Schublade! Er missbraucht nicht nur das Vertrauen deiner Leser, sondern auch das der Deutschen Bäckerhandwerks e.V. !! Falls du den link mit seiner ID noch nicht gemeldet hast, werde ich das tun, ich finde wirklich sowas gehört nicht belohnt!

  • 3. mark

    Ne wie süß, für ein Kindergartenfest so einen Aufwand betreiben. Vielleicht sollte man noch auf http://aws.amazon.com/mturk/ hinweisen, da bekäme man auch recht günstig ein paar tausend Bewertungs Klicks.

  • @ Felix

    tu, was Du nicht lassen kannst. Meine “Empörung” beschränkt sich auf meinen Blog … wenn´s um mehr als ein Frühstück ginge, hätte ich mich gerührt …
    Hier gibt´s Short-URLs verlängern noch komfortabler als Firefox Plugin: http://www.longurlplease.com/

    @ Mark

    Hi Ex-Heimatler … schee mal wieder von Dir zu lesen ;-)

    Die Möglichkeit kannte ich noch nicht … wat es nicht alles gibt …

  • hahaha .. hahah . geiler Typ – Voting Spam. Ist mir (zum Glück) noch nie unter gekommen!

    Puhh ..^^

  • 6. A1

    Naja.. mal ehrlich, SEOs sind da ja auch nicht sooo viel besser, ueberall texten sie nur zu SEO herum und aber sonst koennte man aber meinen sie haben zu allen sonstigen Themen (wie z.B. NetzPolitik ?) Scheuklappen um die Augen. Einige strapazieren dann noch Yigg (this!) uebermassen und Social BookmarCs. Oder allgemein das Netz mit Link-, Referer- und Kommentar-Spam. Wer hats erfunden? Ricola .. wars diesmal nicht ;)

  • 7. Geek

    Man könnte doch versteckt einfach mal die eigenen serps bei google hochraten. Aber besser dann lieber doch nicht =)

  • Danke für den Hinweis auf longurl.org und das Firefox Plugin.

    Viele Grüße
    Jan

  • Hi
    Leider lässt sich soetwas nicht immer verhindern, aber dennoch gehört es rigoros gelöscht Grrr

  • 10. oce

    Wer eine Webseite geschäftlich nutzt, so wie ich, darunter auch Blogs, kommen leider nicht ohne ein Impressum aus.Somit wird man all täglich mit Gewinnbenachrichtigungen konfrontiert welche seit rund einem jahr verstärkt meine Email Konto erreicht. Nach dem Motto “You are the winner” of a amount 6.657,786 USD please contakt us… usw es nervt gehörig und ich weiss nicht wie ich diesen Spam entgegenwirken kann. Wer weiss eine Antwort…

  • 11. Alex

    HAHA auf welche Ideen Menschen kommen :) Gerade die Leute die immer einen auf scheinheilig Machen haben meist am meisten Dreck am Stecken und das ist jetzt nicht nur auf diesen Typen bezogen :)

    MFG


Deine Ideen zum Artikel: Voting Spam für Gewinnspiel mit maskierten Links in Blog Kommentaren & Twitter

"Namen" wie "Suchmaschinenoptimierung, Reisen, Datenrettung etc." sind unerwünscht - ebenso die Verlinkung auf rein kommerzielle Projekte!
Derartige Verlinkungen werden mit Nofollow versehen, bzw. Kommentare werden entfernt. Kommentar-Links auf themennahe SEO, SEM, Marketing & Webmaster Blogs sind ok
Immer Nofollow gibt es für Blogger, die Nofollow-Links verteilen ;-)

Kommerzielle Werbung in Kommentaren ist diesem SEO Blog nicht erwünscht!


Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «