RSS | Impressum | Sitemap |
Profi-Ranking Suchmaschinenoptimierung

SEO Marketing Blog

.... googeln bis der Arzt kommt

SEO Marketing Blog nicht erreichbar

Am 28.01.06, 18:34 in Querbeet von Frank.
Kommentare (2).

Upss – aufgestanden, in den Blog geschaut und festgestellt, daß einige Seiten nicht mehr online aufrufbar sind, aber über das WP-Admin nach wie vor angeschaut werden können? Alles vor und zurück probiert und in meiner Ratlosigkeit beim Webspace-Anbieter angerufen.

Bei www.planet-hosting.de habe ich dann auch jemanden persönlich an die Leitung bekommen (Samstag Nachmittag nach deren offiziellen Bürozeiten) und mein Problem schildern können. Die Auskunft, daß heute auf diesem Server ein PHP-Sicherheitsupdate eingespielt wurde, hatte mich direkt erstmal beruhigt, da ich den für mich nicht nachvollziehbaren Fehler (manche Seiten waren normal erreichbar, andere lieferten nur eine leere weisse Seite und in der Statusbar die Meldung “fertig”) offensichtlich nicht bei mir suchen musste.

Beunruhigt hatte mich anfangs, daß der freundliche Support-Mitarbeiter sagte, ich müsse wahrscheinlich nur mein WordPress updaten (1.5.2 > 2.0), dann gehts bestimmt wieder. Nachdem ich nicht sehr begeistert von der Vorstellung war, meine “Plugin-Orgie” mit WP 2.0 zwischendurch schnell upzudaten, hat sich der wirklich hilfsbereite Mitarbeiter (Danke nochmals an dieser Stelle!) “erbarmt” und sich der Thematik angenommen. Nach 3 Telefonaten hatte er die serverseitigen Einstellungen soweit angepasst, daß alle Seiten wieder abrufbar waren und der Blog wieder fehlerfrei lief!

Wer preiswert WordPress Hosting bei nem Provider mit nem prima Support sucht, ist bei www.planet-hosting.de nach meinen bisherigen Erfahrungen bestens aufgehoben! Nein, ich bekomme keine Provision für die Vermittlung von Webspace, bin einfach nur begeistert, wenn Probleme derart schnell & unkompliziert gelöst werden können …;-)

Nachtrag 4 Stunden nach dem ursprünglichen Posting …;-))
Habe eben erst entdeckt, daß seit heute auch beim Abschicken eines Kommentares ebenfalls nur noch eine weisse Seite angezeigt (ausser man ist gesperrt oder postet versehentlich zweimal, dann kommt die WordPress-interne Meldung) wird und man landet nicht mehr auf der Artikelseite – werde ich morgen wohl nochmal telefonieren …

SEO Battle

Am 27.01.06, 16:46 in Google SEO von Frank.
Kommentare (1).

Gerade gefunden und auch gleich mal ein Bild hochgeladen, welches am SEO Battle der etwas anderen Art teilnimmt. Auf der Site werden zufällig zwei Bilder von “SEO Battle-Teilnehmern” eingeblendet, für welche man mit Klick darauf abstimmen kann. Die erfolgreichen Teilehmer werden auf der Winner-Liste fortlaufend aktualisiert.
kompletter Artikel » SEO Battle

Google Adsense Empfehlungen – neue Spielregel von Google

Am 27.01.06, 14:14 in Google SEO von Frank.
Kommentare (9).

Habe gerade einen aktuellen Bericht über Google Adsense Werbe-Prämie Neuerungen in Amerika gelesen, der sehr interessant war.

Dort hat Google das Prämienprogramm für Adsense Empfehlungen still und heimlich abgeändert, ohne die Anbieter darüber zu informieren.
Hatte mir die deutschen Bedingungen für eine erfolgreiche Adsense-Empfehlung gerade erst vorgestern nochmal durchgelesen und war ziemlich baff, als ich eben entdeckt habe, daß Google dies auch in Deutschland schon “heimlich” abgeändert hat!
kompletter Artikel » Google Adsense Empfehlungen – neue Spielregel von Google

DMOZ Open Directory Project

Am 26.01.06, 22:27 in Google SEO von Frank.
Kommentare .

Wenn man die Werte des ODP-Report von Januar bis Dezember 2005 betrachtet, fällt vor allem auf, daß ein stetiger und relativ hoher Wechsel unter den freiwilligen ODP-Editoren herrscht. Auch das die bereits im Dmoz eingetragenen Links nur zweimal jährlich vom hauseigenen Spider “Robozilla” überprüft werden, war mir bisher neu.
kompletter Artikel » DMOZ Open Directory Project

Google Web Authoring Statistik

Am 26.01.06, 21:42 in Google SEO von Frank.
Kommentare .

Die Studie von Google nennt sich “Web Authoring Statistics” und beschäftigt sich mit der statischtischen Auswertung aktueller Website-Elemente. Untersucht wurden insgesamt mehr als eine Million Seiten unter Betrachtung folgender Punkte:

* Pages and elements
* Elements and attributes
* Classes (class=”")
* HTTP headers
* Page headers: The html, head, and title elements
* Metadata: The meta element
* The body element
* Text elements
* Table elements
* Link relationships
* The a element
* The img element
* Scripting: The script element
* Editors and their custom markup

Die Ergebnisse sind unter Web Authoring Statistics grafisch ausgewertet und erläutert.

interaktiver Suchmaschinenvergleich bei Webcrawler.de

Am 26.01.06, 20:09 in Google SEO von Frank.
Kommentare .

Die Ergebnislisten der Metasuchmaschine Webcrawler.de sind aus meiner Sicht nicht spektakulär (auch wenn meine Projekte noch besser als bei Google gelistet sind ;-)) und zu wenig deutlich von den Pay-Per-Click Kampagnen zu unterscheiden.

Die neue Erklärung wie diese Meta-Suchmaschine funktioniert, ist allerdings ansprechend und professionell gestaltet. Wenn ich es nicht besser wüsste, hätte ich beinahe geglaubt, daß das ein bahnbrechendes neues System zur Anzeige von Suchergebnissen ist … ;-)
Metacrawler.de besteht übrigens bereits seit Anfang 1994.

Grundlage der Argumentation für die Meta-Suchergebnisse von Webcrawler.de, ist das Ergebnis einer vom Betreiber “Infospace” in Zusammenarbeit mit amerikanischen Universitäten durchgeführten Studie, welche unter anderem feststellt, daß lediglich 1,1% der Suchtreffer auf den ersten Seiten von Google, Yahoo!, MSN und Ask Jeeves bei gleichen Suchanfragen identisch sind.
kompletter Artikel » interaktiver Suchmaschinenvergleich bei Webcrawler.de

SEO Angebote – gibt´s auf Profi-Ranking.de!

Am 26.01.06, 17:10 in Google SEO, Querbeet von Frank.
Kommentare .

Schwierig sowas, wo fange ich an, wo höre ich auf?

Vielleicht mal vorab: dies ist kein Blog mit gewerblichen SEO-Angeboten, d.h. ich biete hier auf dieser Domain keine eigenen SEO Dienstleistungen an!
Ihr findet hier ausschließlich Infos, Tipps & News zu Google und Suchmaschinenoptimierung – wer konkrete SEO Angebote sucht, muss sich auf eine meiner Firmenseiten begeben.

Obige Klarstellung wurde notwendig, da ich kürzlich eine Abmahnung eines “Mitbewerbers” bekam, welcher ich nur bedingt “ausweichen” konnte, da dieser Blog noch nicht “privat genug” war und das Wettbewerbsrecht herangezogen wurde, nach welchem ich nicht “abwertend” über Mitbewerber (war in meinem Fall ein Anbieter von Doorwaypages Software) schreiben darf …

Da ich den Blog ausschließlich als privaten Blog nutze & betreibe, hole ich einfach mal ein bißchen weiter mit meiner privaten Beschreibung aus:

Geboren bin ich 1968 in Sachsen-Anhalt, dort bin ich in den Genuss der damals dort noch nicht sehr ideologisch gefärbten Grundschulausbildung (war auch nie beim Fähnlein Fieselschweif, d.h. war nie Jung- oder Thälmann-Pionier), bevor meine Eltern endgültig beschlossen haben, daß das so alles nix ist mit dem blöden Erich und der eingeschränkten Reisefreiheit, und wir 1978 nach Ungarn umgezogen sind.

Wer der Zeit, aus mir kaum nachvollziehbaren Gründen nachtrauert, sollte sich mal im Bezug auf Ostprodukte beim ostprodukte-versand.de umsehen …;-)
kompletter Artikel » SEO Angebote – gibt´s auf Profi-Ranking.de!

WordPress Link Indication Plugin

Am 26.01.06, 14:25 in Querbeet, Wordpress von Frank.
Kommentare (6).

Nachdem ich es immer wieder mal geleseen habe und auch immer öfter Uni-Seiten davon Gebrauch machen, habe ich beschlossen, daß ich meine externen Links aus diesem Blog ebenfalls mit einem zusätzlichen Icon kennzeichnen möchte. Habe mich nach kurzem Umschauen für das Plugin “Link Indication” entschieden, welches neben externen Links auch weitere zusätzliche Optionen bietet.

Folgende Link-Arten können mit diesem Plugin automatisch mit einem Icon kenntlich gemacht werden:

  • externe Links
  • externe Links auf Wikipedia
  • externe Links auf IMDb
  • externe Links auf FTP Server
  • mailto Links
  • interne Links

Weitere Einstellmöglichkeiten betreffen das automatische Hinzufügen von target=”_blank” zu Textlinks, das Hinzufügen der Anzeige auch bei Bildern (hier kann einfach über das CSS auch ein Hover-Text statt eines Icons für Bildlinks eingestellt werden) und das Entfernen der Plugin-Attribute bei Kommentaren.
kompletter Artikel » WordPress Link Indication Plugin

Spam Karma 2 hält meinen Blog Spam-frei

Am 26.01.06, 12:27 in Querbeet, Wordpress von Frank.
Kommentare (4).

Momentan laufen auf diesem Blog 2 Kommentar-Spam “Vernichter” gleichzeitig. Hat sich mehr aus Unachtsamkeit so ergeben, funktioniert aber mehr als prächtig, da es bisher keiner geschafft hat online zu kommen.

Neben “Mass Spam Nuke” hatte ich letzte Woche zusätzlich auch “Spam Karma 2″ installiert und muss sagen ich wäre froh, wenn es vergleichbar effektive Lösungen auch für meine phpbb2-Foren gäbe … :-(
kompletter Artikel » Spam Karma 2 hält meinen Blog Spam-frei

WP GoogleStats + pluginsUsedplugin für WordPress installiert

Am 25.01.06, 21:08 in Querbeet, Wordpress von Frank.
Kommentare .

Nachdem die Installation der automatischen Plugin-Liste “pluginsUsedPlugin” ein ziemlich Gefummel war, um Formatierung und Darstellung per CSS hinzubekommen, wollte ich natürlich auch noch wissen, ob die Plugin Auflistung sich nach Installation eines zusätzlichen Plugins auch aktualisiert.

Es gibt die Darstellungsform der Plugin-Liste als Tabelle und die Darstellung der Plugin-Liste als Punkteliste mit Listenelementen (li):

Rein theoretisch ist die Darstellung in Listenform zwar die idealere aus Ranking-Sicht, andererseits enhthält die Darstellung in der Tabelle mehr Informationen wie Versionsnummer und Link zum Autor. Aus Demo-Gründen habe ich daher mal beide auf einer Seite eingebaut.

Da ich schon seit einigen Tagen das WPGooglestats Plugin im Visier hatte, habe ich es gerade auch noch installiert. Einfach der Anleitung folgen, klappt ohne Probleme und ist einfach nachvollziehbar.
kompletter Artikel » WP GoogleStats + pluginsUsedplugin für WordPress installiert

Matt Cutts Blog Ranking Tipps

Am 24.01.06, 00:26 in Google SEO von Frank.
Kommentare .

Nick Wilson hat auf performancing.com ein Interview mit dem Google Chefingenieur Matt Cutts über das Verhältnis von Google zu Blogs geführt. Insgesamt ist der Artikel ganz interessant, der Gehalt an Neuigkeiten ist jedoch leider sehr überschaubar.

Das aus SEO-Sicht relevante Zitat dürfte das folgende sein:

Q. Can you give the Performancing readers a few tips on ranking in Google?
I wouldn’t bother with year/month/day in blog urls; I’d just use the first few words from the title of the post in the url. Don’t try to
rank for a huge phrase at first–pick a smaller niche and get to be known as an expert there, and then build your way out and up. Controversial posts are sure to build links, but too many controversial posts may undermine your credibility. I think you attract more links with a conversational style, humor, and doing your own research to produce new insights or tidbits of info. In my opinion, just commenting on other blogs isn’t as useful. There are a lot of ways to build a reputation, from having a great blog to producing a unique service to speaking at conferences. A single creative idea that catches fire in the blogosphere or digg.com is probably more useful than just chasing/buying/trading links. Original information or research is great bait to attract links. :)

Na wenn das Ranking-Tipps sind, dann weiss ich ja nicht was für eine Zielgruppe das ansprechen soll – grob zusammengefasst und kurz kommentiert:
kompletter Artikel » Matt Cutts Blog Ranking Tipps

Google SEO Blog Ranking Tipps

Am 23.01.06, 14:55 in Google SEO von Frank.
Kommentare (1).

Der Anlass für dieses Posting war einfach die Freude festzustellen, daß dieser noch sehr junge SEO-Blog (Ende November das erste Posting) bereits in Google Treffer-Regionen bis 8 Millionen Mitbewerbern bei Keyword-Phrasen um die Top10-Positionen mitkämpft …;-))

Eine erst wenige Tage alte Unterseite ist bereits mit der Keyword-Phrase “WordPress Spam” auf Position 10. Jetzt kann man natürlich einwerfen, daß das der Google-Freshbonus ist, wobei ich entgegnen kann, daß alle vorherigen bereits erzielten Treffer (wie z.B. “seriöse Suchmaschinenoptimierung“) nach ihrem ersten “Aufschlagen” im Suchindex ihre Positionen bisher gehalten haben.

Auch das Einzel-Keyword “Bigdaddy” hält sich erstaunlich gut und kontinuierlich seit Veröffentlichung des Postings bei ca. 370.000 Mitbewerbern “tapfer” unter den Top5 von Google, während weitere 2-er Keyword-Phrasen wie “Plugins WordPress” oder “Google Alternativen” sowie viele weitere auch bereits echt prima im Rennen sind.
kompletter Artikel » Google SEO Blog Ranking Tipps

WordPress Umfrage-Plugin

Am 23.01.06, 00:20 in Querbeet, Wordpress von Frank.
Kommentare (13).

So und zum Abschluss des optischen und technischen Relaunches meines WP-Blogs noch schnell das Umfrage-Plugin Democracy AJAX Poll installiert und optisch angepasst.

Die ausführliche Anleitung zur Installation der deutschen Version gibts in der Textdatei des Downloads noch etwas ausführlicher als auf der Site selbst …;-)
Funktioniert mit meinem WordPress 1.5.2 ohne irgendwelche Komplikationen.

Erstmal ist das Umfrage-Plugin eine prima Gelegenheit, um vielleicht den einen oder anderen davon zu überzeugen, an der Relaunch-Umfrage rechts in der Sidebar teilzunehmen.
kompletter Artikel » WordPress Umfrage-Plugin

Code im WordPress Admin-Bereich eingeben

Am 22.01.06, 23:41 in Querbeet, Wordpress von Frank.
Kommentare (3).

Wer schonmal versucht hat Code online mit WordPress darzustellen, kennt das Phänomen, das bei normaler Eingabe des Codes im Admin-Bereich erstmal gar nichts passiert, bzw. angezeigt wird.

Ich hatte zwar in meinem Admin-Bereich das Quicktag “code” angezeigt bekommen und versucht es zu nutzen, ist aber nichts passiert. Ein entsprechendes Plugin war in meinem Gold-Theme nicht installiert, obwohl im CSS die entsprechenden farblichen Anpassungen zum Gold-Theme angelegt waren.
kompletter Artikel » Code im WordPress Admin-Bereich eingeben

Websiteoptional Bug WordPress

Am 22.01.06, 21:41 in Querbeet, Wordpress von Frank.
Kommentare (9).

Standardmässig scheinen alle einige (?) WordPress-Themes einen Bug gemeinsam zu haben. Wenn jemand einen Kommentar schreibt und keine eigene Website im Kommentar-Formular eingibt (bei mir steht in dem Formularfeld voreingetragen “Website (optional)”, d.h. es ist kein Pflichtfeld), generiert WordPress aus dem vorgegebenen Text im Formularfeld (Websiteoptional) trotzdem einen Link.

Bei mir sah der dann so aus: http://websiteoptional/. Da der Firefox beim Aufrufen dieses Links die Google-Suche per “Feeling Lucky” aufruft, wird man immer automatisch auf die erste Position dieser Suchanfrage weitergeleitet!

Bis gestern landete man dann auf der Domain aamukaste.org, seitdem ich auf webdesign-in.de genau diese Problematik angefragt hatte (mein Blog wurde ausgehend von dem Theme
“Gold” umgebaut … ;-)), ist diese Site auf Position 1 zu dem Suchbegriff “Websiteoptional” gelandet und man wird dorthin weitergeleitet. Update: 24.01.2006 jetzt wird man auf meinen Blog weitergeleitet … ;-)

Da ich das Ganze mehr als unbefriedigend fand, aber leider keinen Plan von PHP habe, habe ich einen guten Freund und Freelancer-Kollegen (Design Freiburg, Ben Keil) gefragt, ob er nicht einen einfachen Workaround per PHP dazu für mich machen könne.
kompletter Artikel » Websiteoptional Bug WordPress

Entspannen Sie ... wir kümmern uns darum!
Profitieren auch Sie von unserem Google Ranking Know-How!
» Profi Ranking - Suchmaschinenoptimierung «